Eichhörnchenblog ☆ Drei oder mehr? Die ersten Fotos!

 

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸ღ Das habe ich jetzt davon. Der frühe Vogel fängt den Wurm, sagt man doch so und ich bin jetzt echt müde... . totmüde.

Warum? Gestern und auch heute morgen musste ich gaaaanz früh mein geliebtes Bett verlassen. Total ungewohnt, aber freiwillig, ist klar.
Wann? Humane Uhrzeit eigentlich, es war, meine ich, so halb fünf.
Weil? Ich so gespannt bin /war, ob sie kommen und ich nichts verpassen wollte, denn abends ist hier rundherum viel zu viel los!
Wer denn bloß? Unsere neuen Eichhörnchenbabys, die wie alle Babys ja schon vorm ersten Kaffee aufstehen müssen, Hunger haben und etwas erleben möchten.
Ich hatte die Hoffnung ja auch schon fast aufgegeben.... aber nur fast, denn das Jahr 2019 ist doch schon für sie recht weit fortgeschritten.
Wieviele sind es denn? Ja, das ist noch nicht entgültig geklärt. Sicher sind drei.
Ich habe jetzt alle meine Speicherkarten vollgeknipst und gefilmt.
Die sind vielleicht niedlich... .und nu... . eine kleine Mittagstunde!  

 

 

           weiter gehts im Blog

 

 

 

        

 

-alle Fotos hier

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Anja (Montag, 24 Juni 2019 16:01)

    Klasse Fotos, wir haben hier auch grade Nachwuchs�