Saison 2014/15

 A-Jugend HeiderSV !

 Tabellenplatz? bitte aufs Bild klicken!                                      Foto ☆ Petra Bojens

Das Team -  Unsere A Jugend HeiderSV

 Trainer: Albin Hahn              Co-Trainer: Jörg Lindner          Torwarttrainer: Emir Hotic

          Lutz Kreutzfeld                                Ole  Iwanuk                                   Mirnes Behar

        Finn-Oke Hansen                                  Felix Wolfmeier                           Christoph  Paulsen   

       Marlon Stechemesser                          Robert Stolecki                             Maurice Strüben

          Stefan Bojens                                                                                              Kevin Lembke

          Bastian Dreesen                              Sidney Gordon Pein                          Marvin Theede       

              Daniel Peters                                    Niklas Wierk                               Justin Holm

             Maurice Schwäbe                              Jonas Kaapke                            Patrik Wiekhorst

                                                                                                                                                                                                           alle Fotos ☆ Tanja Holm

                                                                                                                                                                                                                     

SG Trave 06 Segeberg - Heider SV 5:0 (1:0)

                                    Hall of Fame!

 


Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸.ღ

 

Wir Eltern möchten uns an dieser Stelle ganz besonders beim Trainerteam Albin und Jörg bedanken.

 

Beide Trainer haben trotz aller Widrigkeiten nicht aufgegeben!

 

Wir wünschen Euch alles Gute, viel Erfolg und Freude mit den neuen Mannschaften und sagen noch einmal "Danke" für Euer Engangement und Euren vorbildlichen Einsatz für unsere Jungs!

 

 

Leider verlassen uns zur nächsten Saison einige Spieler aus verschiedenen Gründen. Wir danken Euch für die gemeinsame Zeit und den Einsatz für den Verein und wünschen Euch alles Gute und viel Erfolg!


Für Euch alle eine schöne Ferienzeit und einen erholsamen Urlaub.

Bleibt gesund und dem

                    HeiderSV -Fußball treu! 

                                                                          P.B

 

SG Trave 06 Segeberg - Heider SV 5:0 (1:0)

SHL A-Junioren                                                          Sonntag, 14.06.2015, 15:00 Uhr                                                    Todesfelde

 

 

 

SG Trave 06 Segeberg - Heider SV 5:0 (1:0)

26. Punktspiel Saison 2014/15

 

Im letzten Saisonspiel musste unsere A-Jugend Mannschaft eine deutliche Niederlage beim Gastspiel in Todesfelde hinnehmen.

 

Somit beenden sie die Schleswig-Holstein-Liga-Saison 2014/2015 mit einem tollen fünften Platz - einem Ergebnis,  mit dem wohl die Wenigsten vor Saisonbeginn gerechnet hätten.

 

Im Kader waren: Kreutzfeldt – Paulsen, Schwäbe, Wierk, Hansen, Holm, Theede, Dreessen, Iwanuk, Stechemesser, Wiekhorst. Eingewechselt: Strüben, Lembke, Stolecki, S.Bojens

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

 

 

Fu.Pa     "BTSV oder Eichede in die Regionalliga

26. Spieltag der SH-Liga der A-Junioren im Überblick

SG Trave 06 Segeberg fährt souveränen 5:0-Heimerfolg gegen den Heider SV ein. Der Schleswiger SV muss sich nach einem turbulenten Spiel mit 3:4 geschlagen geben.

SpVg Eidertal Molfsee - SG Wilstermarsch/Steinburg 4:0 Nach dem Kreispokalsieg vom Mittwoch ließ der scheidende Trainer Matthias Losch alle Akteure, die am Mittwoch noch auf der Bank gesessen hatten spielen. Der Sieg geriet zu keiner Zeit in Gefahr. ,,Das war ein würdiger Abschluss der letzten beiden Jahre, in denen die Mannschaft zwei Meisterschaften gefeiert hat und nur zwei Niederlagen in Pflichtspielen bezog", zog Losch zufrieden Bilanz, ehe er mit dem Team gemeinsam zum Meisterschafts-Essen schritt.
Flensburg 08 - Eintracht Groß Grönau 6:2,,Das Beste kommt immer zum Schluss." Trainer Kai Hinrichs war von der Mannschaftsleistung sehr angetan, lobte das Zweikampfverhalten, die taktische Disziplin und am Ende auch die Kaltschnäuzigkeit im Abschluss. ,,Wir haben nach dem 2:3 Ruhe bewahrt und unsere Konter zu Ende gespielt", zog Hinrichs zufrieden Bilanz eines erfolgreichen Abschlusses der durchwachsenen Saison. Ein Sonderlob gab es für Torhüter Nils Ole Karjel, der seine Mannschaft mit etlichen Glanzparaden wiederholt vor Schlimmerem bewahrte.

SV Eichede - SV Frisia 03 Risum-Lindholm 9:0 ,,Die Mannschaft hat sich gefunden", war Michael Clausen voll des Lobes für seine Truppe, die in der ersten Halbzeit gegen Frisia wie aus einem Guss spielte. Eichedes Höhenflug kommt ein paar Wochen zu spät. ,,Ich weiß nicht, wie es gelaufen wäre, wenn wir vier, fünf Wochen früher zu dieser Serie angesetzt hätten", so Clausen. Eichede hat eine Meldung für die Regionalliga abgegeben und wartet nun nach dem Verzicht von Meister Eidertal auf die Entscheidung in Büdelsdorf. Clausen: ,,Wir haben nicht nur gemeldet und könnten eine schlagkräftige Mannschaft stellen."

FC Angeln 02 - Büdelsdorfer TSV 2:1,,Alles gut. Uns fehlte heute einfach der letzte Biss. Wir wollten zum Abschluss alle Spaß haben", nannte BTSV-Trainer Henning Haardt die Gründe für die überraschende Niederlage des Vizemeisters, der seine Aufstellung für das letzte Spiel gelost hatte. Die Saisonabschlussfeier am Vortag tat ihr Übriges, dass der BTSV einen Vorsprung verspielte und am Ende zu Recht unterlag. Das tat der guten Stimmung beim Tabellenzweiten, der im Falle eines Verzichtes des neuen Meisters Eidertal Molfsee ernsthaft den Sprung in die Regionalliga erwägt, keinen Abbruch. Dann aber ohne Erfolgstrainer Haardt, der nach vier Jahren eine Auszeit einlegen wird.

TSV Kronshagen - Oldenburger SV 1865 0:1In einem ausgeglichenen Spiel machte sich der Kräfteverschleiss der Gastgeber, die am Mittwoch noch das Kreispokalfinale gegen Eidertal Molfsee bestritten und im Elfmeterschießen verloren hatten, negativ bemerkbar. Oldenburg schloss als Sechster ab, Kronshagen beendete eine durchwachsene Spielzeit als Zehnter.

Schleswiger SV 06 - SG Siems-Strand 3:4 ,,Es war kein schönes Spiel", fasste Gästecoach Kai Achilles seine Eindrücke einer zerfahrenen Partie zusammen. Den knappen Erfolg empfand er als glücklich, aber nicht ungerecht. ,,Auch wenn wir heute nicht so viel spielerische Momente gezeigt haben, kann meine Mannschaft stolz auf sich sein. Platz elf ist eine gute Leistung", würdigte Achilles die Leistungen seiner Elf.

SG Trave 06 Segeberg - Heider SV 5:0 Nach dem Sieg zu Null freute sich Trainer Martin Möller besonders für den eingesprungenen B-Jugend-Keeper Matthies Meyer. Mit 96 erzielten Treffern sind die Trave-Jungs die Torfabrik in der Schleswig-Holstein-Liga.,,Ich weiß nicht, was diesmal möglich gewesen wäre, wenn wir nicht mir drei Niederlagen in die Saison gestartet wären", so Möller, der mit Platz vier aber durchaus zufrieden ist."


 

Fotos ☆ Petra Bojens

TSV Kronshagen - Heider SV 1:3 (1:0)

SHL A-Junioren                                                         Sonntag, 07.06.2015, 13:00 Uhr

                               Kunstrasenplatz -  Kronshagen

 

 

TSV Kronshagen - Heider SV 1:3 (1:0)

25. Punktspiel Saison 2014/15

 

Mit dem Gegner aus Kronshagen stand eine schwierige Partie auf  dem Programm, bereits das Hinspiel war hartumkämpft gewesen und jedem noch gut in Erinnerung.

 

Jedoch kehrte unsere Mannschaft - am Sonntagnachmittag mit einem hochverdienten 3:1 Sieg aus Kronshagen zurück.

 

Trotz hochsommerlicher Temperaturen, aber nervigem Wind, entwickelte sich von Anfang an ein laufintensives, von Zweikämpfen geprägtes Spiel. Beide Seiten hatten in den ersten Spielminuten mehrere Hochkaräter auf dem Fuß. Dem  Gastgeber gelang dann aber, zu einem denkbar schlechten Zeitpunkt, kurz vor der Pause,  die nicht unverdiente Führung.

 

Nach Wiederanpfiff kamen unsere Jungs Stück für Stück besser ins Spiel. In der Folge fielen dann die Tore für Heide. Das 1:3 in der 80. Minute durch Basti setzte den Schlusspunkt für einen verdienten Auswärtssieg.   (Tor hier zu sehen)

 

Für Heide spielten: Marvin Theede, Bastian Dreessen, Ole Iwanuk, Robert Dario Stolecki, Mirnes Behar, Simon Schmeling, Christoph Paulsen, Maurice Schwaebe, Niklas Wierk, Finn Oke Hansen,Justin Holm.

(Ersatzbank: Lutz Kreutzfeldt, Kevin Lembke, Stefan Bojens, Marlon Stechemesser, Patrick Wiekhorst)

 

Tore für Heide: (60') Marvin Theede | (78') Robert Dario Stolecki | (80') Bastian Dreessen

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner 

 

FuPa      "Eidertal ist der Titel nicht mehr zu nehmen

In der SH-Liga der A-Jugend geht es nun darum, wer tatsächlich aufsteigen wird

Die Spitzenreiter aus Molfsee gewannen auch das vorletzte Spiel der Saison gegen Schlusslicht Schleswig 06 souverän und bauten so vor allem den Tore-Vorsprung auf den Büdelsdorfer TSV, der seine Partie ebenfalls gewann, aus. Auf den Aufstieg werden sie jedoch verzichten.

TSV Kronshagen - Heider SV 1:3 (1:0)
,,Erste Halbzeit hui, zweite Hälfte pfui" - so umschrieb TSV-Trainer Andreas Möller die Leistung seines Teams. Allerdings wäre laut Möller eine höhere Pausenführung ,,durchaus verdient" gewesen. Doch nur Malte Andres traf nach einem Kronshagener Konter und einem schönen Pass von Marek Werner. ,,Im zweiten Durchgang haben wir gar nicht mehr ins Spiel gefunden und uns viel zu viele Fehler geleistet", tadelte Möller.

Tore: 1:0 Andres (42.), 1:1 Theede (60.), 1:2 Stolecki (78.), 1:3 Dresssen (80.)"

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Heider SV- TSV Kronshagen 3:2 (1:1)

SHL A-Junioren                                                    Samstag  23.05.2015, 17:00 Uhr

                             Rasenplatz, HSV Stadion Heide


Heider SV- TSV Kronshagen 3:2 (1:1)


Simon Schmeling, Stefan Bojens, Maurice Schwaebe, Niklas Wierk, Finn Oke Hansen, Justin Holm, Marvin Theede, Kevin Lembke, Robert Dario Stolecki, Ole Iwanuk, Mirnes Behar. (Kein Auswechselspieler)


Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Heider SV - SV Frisia 03 Risum-Lindholm  4:0 [2 : 0]

SHL A-Junioren                                                     Mittwoch, 13.05.2015, 19:00 Uhr
                                                        Heide


Heider SV - SV Frisia 03 Risum-Lindholm  4:0 [2 : 0]

20. Spieltag Saison 2014/15


Lutz Kreutzfeldt, Niklas Wierk,Finn Oke Hansen,Ole Iwanuk, Justin Holm, Mirnes Behar,  Marvin Theede, Patrick Wiekhorst, Christoph Paulsen, Maurice Schwaebe, Bastian Dreessen, Ersatzbank: (Simon Schmeling), Marlon Stechemesser, Stefan Bojens, Maurice Strueben.


Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner


Fotos ☆ Tanja Holm

Heider SV - FC Angeln 02 4:0 (2:0)

SHL A-Junioren Mittwoch                                Mittwoch, 06.05.2015, 19:00 Uhr                

                                                           Heide


Heider SV - FC Angeln 02 4:0 (2:0)

19. Punktspiel Saison 2014/15


Lutz Kreutzfeldt, Niklas Wierk,Finn Oke Hansen,Ole Iwanuk,Justin Holm,13 Mirnes Behar, Marvin Theede, Patrick Wiekhorst, Christoph Paulsen, Maurice Schwaebe, Bastian Dreessen, Ersatzbank: Marlon Stechemesser, Stefan Bojens, Robert Dario Stolecki.


Tore für Heide: (22', 87') Patrick Wiekhorst | (28') Bastian Dreessen | (56')


Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner


Fotos ☆ Petra Bojens & Tanja Holm

Büdelsdorfer TSV - HeiderSV 4:1 (2:1)

SHL A-Junioren                                                  Donnerstag, 30.04.2015, 19:00 Uhr 


                                                              Büdelsdorf

 

 

Büdelsdorfer TSV - HeiderSV 4:1 (2:1)

17. Punktspiel Saison 2014/15

 

Im Kader waren: alle

 

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Heider SV - SV Eichede 2:1 (1:1)

SHL A-Junioren                                                               Samstag, 18.04.2015, 16:00  Uhr  

                                     HSV Stadion, Meldorfer Str. 30,  Heide

 

Heider SV - SV Eichede 2:1 (1:1)

16. Punktspiel Saison 2014/15

 

Lutz Kreutzfeldt, Niklas Wierk, Finn Oke Hansen, Ole Iwanuk, Justin Holm, Marvin Theede, Patrick Wiekhorst, Christoph Paulsen, Daniel Peters, Robert Dario Stolecki, Bastian Dreessen. Ersatztzbank : Marlon Stechemesser, Kevin Lembke, Stefan Bojens, Maurice Strueben. Tore (14') Finn Oke Hansen | (82') Robert Dario Stolecki

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Fotos ☆ Tanja Holm

Heider SV – Büdelsdorfer TSV 1:2 (1:0)

SHL A-Junioren            Sonntag, 08.03.2015, 13:00 Uhr                       HSV Stadion,

 

A-Junioren   Heider SV – Büdelsdorfer TSV 1:2 (1:0)

12. Punktspiel Saison 2014/15

 

In der ersten Halbzeit haben die Jungs gut gespielt, alles umgesetzt, was die Trainer von ihren Spielern gefordert hatten. Nach dem Führungstreffer schlich sich bei einigen Spielern der Schlendrian ein, was die Gäste natürlich prompt ausnutzten und so fiel als Folge dieser Überlegenheit der Ausgleichstreffer in der 78. Spielminute. In einer sehr hitzigen Schlussphase wurden einige Möglichkeiten ausgelassen und so fiel nach einer Flanke, die nicht vernünftig geklärt wurde, dann der zweite Gegentreffer.

 

Im Kader waren: Kreutzfeld – Wierk, Hansen, Iwanuk, Holm, Behar, Theede, Paulsen, Schwäbe (rote Karte), Peters, Stolecki. Eingewechselt: Stechemesser, Wiekhorst, Dreessen.

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

K.B. ☆  Petra Bojens (nach Angaben von Jörg Lindner)

 

DLZ vom 10.03.2015 Seite 24  Heides....

 

Bericht aus der SHZ http://www.shz.de/incoming/auf-die-b-junioren-des-buedelsdorfer-tsv-wartet-noch-viel-arbeit-id9163841.html " .....Besser machten es die Büdelsdorfer A-Junioren, die mit dem 2:1 beim Heider SV erfolgreich aus der Winterpause starteten und als Tabellenzweiter nun gleichauf mit dem Spitzenreiter SpVg Eidertal Molfsee (beide 32 Punkte) liegen.

Heider SV – Büdelsdorfer TSV 1:2 (1:0)

Mit etwas Glück und dem absoluten Siegeswillen holten sich die Büdelsdorfer die drei Punkte. Die Gäste taten sich bei aggressiv spielenden Heidern zunächst schwer und kamen kaum zu Chancen. Mitte der ersten Halbzeit bekamen die Gastgeber einen aus BTSV-Sicht unnötigen, aber berechtigten Foulelfmeter zugesprochen. „Da stellen wir uns blöd an“, bemängelte BTSV-Coach Henning Hardt die fehlende Cleverness in dieser Situation. Den fälligen Strafstoß verwandelte Heides Justin Holm zur 1:0-Führung für die Hausherren. Der HSV hätte vor der Pause noch erhöhen können, BTSV-Torwart Jannik Oppalach verhinderte mit einer Glanztat aber einen höheren Rückstand. Im zweiten Durchgang agierten die Gäste konzentrierter und drängten auf den Ausgleich, der aber erst zwölf Minuten vor Schluss fallen sollte (1:1, Medin Isovic). In der Schlussminute schlugen die Büdelsdorfer dann im Stile einer Spitzenmannschaft eiskalt zu. Nach einem Konter über die rechte Seite konnte eine Flanke in den Strafraum von den Heider Verteidigern nicht geklärt werden, sodass Steve Kerim Abdallah mit einem präzisen Schuss ins Toreck für den Siegtreffer sorgte. „In der ersten Halbzeit fehlte uns die Einstellung. Im zweiten Abschnitt wollten wir die Tore unbedingt und haben uns gewehrt. Ein Remis wäre sicherlich gerecht gewesen, aber den Sieg nehmen wir natürlich gerne mit“, bewertete Hardt die Partie.

Tore: 1:0 Justin Holm (23./FE), 1:1 Medin Isovic (78.), 1:2 Steve Kerim Abdallah (90.)."

 

Fotos ☆ Tanja Holm

5. Platz bei den Bezirksmeisterschaften

Bezirksmeisterschaften in Wilster                                 22. 02.2015                11:00Uhr


5. Platz bei den Bezirksmeisterschaften


Teilnehmende Mannschaften: SG Südsteinburg, BSC Brunsbüttel, SG Glückstadt, SV Merkur Hademarschen, SG Breitenburg, SG Marne/St. Michel/Barlt, SG Störtal und der Heider SV


Spielzeit: 10. Minuten            Wechselzeit: 1. Minuten     


Im Kader waren: Lutz, Kevin, Robert, Maurice, Niklas, Ole, Marvin, Stefan.


Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner


Fotos ☆  Petra Bojens

 Vorbereitungsspiel ☆A-Jgd.HeiderSV - 2.Herren HeiderSV 2-1 (1-1)

                                                                                                                                         15.02.2015

 

 

Vorbereitungsspiel ☆ A-Jgd.HeiderSV - 2.Herren HeiderSV 2-1 (1-1)

 

Im Kader: alle

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

Fotos ☆ Tanja Holm & Petra Bojens

Vorbereitungsspiel   A-Jugend Heider SV - TSV Rantrum 1:1 (1:1)

                                                                                                                                           14.02.2015


Vorbereitungsspiel   A-Jugend Heider SV - TSV Rantrum 1:1 (1:1)


Im Kader: alle


Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner


mehr über den TSV Rantrum hier: http://www.tsv-rantrum.de/index.php/fussball/herrren-i.html


Fotos ☆ Tanja Holm

Vorbereitungspiel A-Jugend ☆ SG Geest 05 - Heider SV 1:4 (1:1)

                                                                                                                                             10.02.2015

Vorbereitungspiel A-Jugend: SG Geest 05 - Heider SV 1:4 (1:1)

 

Die A1 Jugend Heider SV hat gestern  ein Testspiel in Schafstedt gegen die 1. Herrenmanschaft der SG Geest 05 (Kreisliga) bestritten.

 

"Dieses Spiel konnten wir, nach über 2 Monaten Spielpause (Winterpause) und einer wirklich guten Leistung, mit  4:1 für uns einfahren."

 

Im Kader:

 

Die Torschützen :  Robert Stolecki, Marvin Theede, Kevin Lembke, Daniel Peters.


 Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Bericht: Jörg Lindner A1

A-Jugend Heider SV  -  Kreismeister bei der Futsal- Hallenkreismeisterschaft 2014/15

A-Junioren Futsal HKM 14/15                                             Sonntag, 01.02.2015, Marne

 

 

A-Jugend Heider SV  ist  Kreismeister bei der Futsal- Hallenkreismeisterschaft 2014/15

 

                            Unsere A -Jugend ist  Futsal- Hallenkreismeister !  

Direkt von Beginn an  zeigten unsere A-Junioren ,  dass sie  mit ihrer   Favoritenrolle keine Probleme hatten  und marschierten  ohne Schwierigkeiten durch die Vorrunde.  Mit nur einem Gegentreffer, einem Unentschieden, ansonsten nur Siege,  standen sie im Finale  dem  Kreispokalsieger BSC Brunsbüttel gegenüber.  Aber auch hier konnte die A- Jugend Heider SV überzeugen  und krönten verdient ihre gute Leistung mit dem Kreismeistertitel.

 

Eine perfekte Turnierorganisation, das  starke Teilnehmerfeld, sehr gute Schiedsrichterleistungen, etliche spannende und faire Spiele rundeten den perfekten Sonntag für alle  ab.

 

Im Kader waren:  Simon Schmeling, Niklas Wierk, Finn Oke Hansen, Justin Holm, Ole Iwanuk,  Maurice Schwäbe,  Robert Dario Stoleki, Bastian Dreesen, Patrick  Wiekhorst.

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

alle Ergebnisse hier: http://www.fussball.de/spieltag/a-junioren-futsal-hkm-14-15-kreis-dithmarschen-a-junioren-kreisturnier-a-junioren-saison1415-schleswig-holstein/-/staffel/01KVGB20J8000001VV0AG80NVVRC6LS5-R#!/section/stage

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

                               Fünfter Platz bei der Futsal -Qualifikation

 

Am 7.02.2015 wurden in Flensburg  die Vorrunden um die Landesmeisterschaft im Futsal ausgetragen. Die besten  vier Mannschaften  qualifizierten sich für die Endrunde.

 

FC Angeln 02 – SG Eiderstedt 1:0, Eckernförder SV – Heider SV 1:0, Preetzer TSV – TSV Kronshagen 0:2, Heider SV - FC Angeln 2:2, SG Eiderstedt – Eckernförder SV 1:1, Preetzer TSV – FC Angeln 1:0, TSV Kronshagen – Heider SV 1:1, SG Eiderstedt – Preetzer TSV 0:1, FC Angeln – Eckernförder SV 1:1, TSV Kronshagen – SG Eiderstedt 1:0, Heider SV – Preetzer TSV 0:2, FC Angeln – TSV Kronshagen 1:2, Eckernförder SV - Preetzer TSV 3:0, Heider SV – SG Eiderstedt 0:0, Eckernförder SV – TSV Kronshagen 0:0 (Quelle: sportplatz.sh)

 

Tabelle: 1. TSV Kronshagen 6:2 Tore/11 Punkte; 2. Eckernförder SV 6:2/9; 3. Preetzer TSV 4:5/9; 4. FC Angeln 5:6/5; 5. Heider SV 3:6/3; 6. SG Eiderstedt 1:4/2

-----------------------------------------------------------------------------------------------------

Fotos HKM ☆ Tanja Holm

Bericht: Petra Bojens ( nach Angaben von Jörg Lindner)

✰•*¨*•.¸¸☾¸¸.•*¨*•✰ ✰•*¨*•.2015.•*¨*•✰✰•*¨*•.¸¸☾¸¸.•*¨*•✰

Heider SV - Flensburg 08 1:0 ( 0:0)

SHL A-Junioren HSV Stadion, Meldorfer Str. 30, Heide

                                                                                                 Sonntag, 23.11.2014, 13:00 Uhr

 

Heider SV - Flensburg 08 1:0 ( 0:0)

 10. Punktspiel Saison 2014/15

 

Das erlösende  Tor für den HeiderSV  fiel  erst mit Abpfiff.

 

Aus Sicht des HeiderSV ein gerechter Sieg, hatte man doch selbst letzte Woche in der letzten Minute den Ausgleich kassiert. Es war ein  gutes Spiel, das alles beinhaltete, was den Fußball ausmacht.

 

Für Heide spielten: Simon Schmeling, Niklas Wierk, Finn Oke Hansen, Justin Holm, Ole Iwanuk, Mirnes Behar, Christoph Paulsen, Maurice Schwäbe, Daniel Peters, Robert Dario Stoleki, Bastian Dreesen. Ersatzbank: Lutz Kreutzfeldt, Kevin Lembke, Marvin  Theede, Patrick  Wiekhorst, Stefan Bojens, Jonas Kaapke.

 

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Fotos ☆ Tanja Holm

Bericht: Petra Bojens

SpVg Eidertal Molfsee - HeiderSV 3:3 (1:1)

SHL A-Junioren Hamburger Chaussee 2, 24113 Molfsee

                                                                                          Samstag, 15.11.2014, 14:00 Uhr

 

SpVg Eidertal Molfsee - HeiderSV 3:3 (1:1)

9. Punktspiel Saison 2014/15

 

Unglücklich in der Nachspielzeit ein Gegentor kassiert!

 

 

Heider SV: Kreutzfeldt – Wierk, Hansen, Iwanuk, Holm, Behar, Paulsen, Schwäbe, Peters, Stolecki,Dreessen. Eingewechselt: Theede, Stechemesser.

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Heider SV - Schleswig 06 4:1 [3 : 1]

SHL A-Junioren HSV Stadion,  Meldorfer Str. 30

                                                                                                    Sonntag, 09.11.2014, 13:00 Uhr

Heider SV - Schleswig 06 4:1    [3 : 1]

8. Punktspiel Saison 2014/15


Ein durchwachsenes Spiel mit drei Punkten belohnt!

 

Ein eher langweiliges Spiel sahen die zahlreichen Zuschauer am letzten Sonntag im Stadion an der Meldorfer Straße.  Die A-Jugend HeiderSV konnte zwar erneut 3 Punkte auf ihr Konto verbuchen, ließen aber viel zu viele Chancen liegen, selbst  beste Möglichkeiten blieben ungenutzt.

Für den HeiderSV spielten: Kreutzfeldt – Kaapke, Schwäbe, Wierk, Hansen, Stechemesser, Iwanuk, Wiekhorst, Dreessen, Holm, Stolecki. Eingewechselt:Bojens, Wolfmeier, Theede.

 

Tore für Heide: (6', 21') Justin Holm | (40') Robert Dario Stolecki | (86') Marvin Theede

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Fotos ☆ Tanja Holm & Petra Bojens

Bericht: Petra Bojens

SV Eichede - Heider SV 3:3 (1:2)

SHL A-Junioren Eichede                                              Samstag, 01.11.2014, 16:00 Uhr

 

 

SV Eichede - Heider SV 3:3 (1:2)

7. Punktspiel Saison 2014/15

 

Unsere A-Jugendlichen brachten einen Punkt aus Eichede mit. Obwohl sie in Eichede in Führung gingen, ließen sie den Gegner ins Spiel kommen und gerieten in der ersten Halbzeit durch zwei Tore schnell in Rückstand.

 

In der zweiten Halbzeit  schafften sie dann aber klare Verhältnisse, nur leider glich der Gegner kurz vorm Abpfiff aus.

 

Heider SV: Kreutzfeldt – Wierk,Hansen, Iwanuk, Holm, Behar, Theede, Paulsen, Schwäbe, Peters, Dreessen. Eingewechselt: Stechemesser, Stolecki, Kaapke, Wolfmeier.

(6') Marvin Theede | (62', 70') Bastian Dreessen

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Dlz vom 04.11..2014  - Seite 23

 

Petra Bojens

Heider SV - SG Trave 06 Segeberg 3:2 (0:2)

SHL A-Junioren HSV Stadion  Heide                         Sonntag, 26.10.2014, 13:00 Uhr

 

 

Heider SV - SG Trave 06 Segeberg 3:2 (0:2)

6. Punktspiel   Saison 2014/15

 

..Nicht schön, aber spannend  ... das war zumindest die allgemeine Meinung der Heider Fans. 

 

Es war ein hartes Stück Arbeit bis zum Abpfiff. Ohne unseren etatmäßigen Keeper ging  unsere Mannschaft in die Partie. 

 

In der ersten Halbzeit lief so gut wie garnichts zusammen. Die Gäste verloren nach einer Notbremse einen Spieler.

 

Kämpferisch begann die zweite Halbzeit, rasch  erzielte unser Team  den Ausgleich. In der 73. Spielminute gelang der Siegtreffer für den HeiderSV.

 

Im Kader waren : Heider SV: Stechemesser – Wierk, Hansen, Iwanuk, Holm, Behar, Wiekhorst, Paulsen, Schwäbe, Peters, Stolecki. Eingewechselt: Theede, Pein.

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Dlz vom 28.10.2014  -Seite 22

 

 

Bericht P. Bojens

 

Fotos ☆ Petra Bojens & Tanja Holm

HeiderSV- SG Siems / Strand 08  0:0 (0:0)

SHL A-Junioren HSV Stadion - Heide -Samstag, 11.10.2014, 14:00 Uhr

 

 

HeiderSV- SG Siems / Strand 08  0:0 (0:0)

5. Punktspiel Saison 2014/15

 

Gefühlte 90% Ballbesitz, aber zwingende Tormöglichkeiten blieben aus, es   passierte vorne einfach zu wenig. Die Stürmer vermochten sich nicht durchzusetzen.

 

 

Für Heide spielten:  Kreutzfeldt – Behar, Paulsen, Wierk, Hansen, Peters, Iwanuk, Schwäbe, Theede, Holm, Dreessen. Eingewechselt: Pein.



Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Dlz  vom 14.10.2014 Seite 24  HSV verpasst den Sprung nach vorn.

 

Foto ☆ Tanja Holm & Petra Bojens



Heider SV - Oldenburger SV 3:2 (1:1)

 SHL A-Junioren    HSV Stadion - Heide - Samstag, 04.10.2014, 16:00 Uhr

 

Heider SV - Oldenburger SV 3:2 (1:1)        4. Punktsp. Saison 2014/15

 

Ein spannendes und sehr unterhaltsames Spiel bekam das Heider Publikum

am letzten Wochenende geboten. Diverse gelbe Karten, eine rote Karte, zwei Elfmeter sorgten dafür, dass keine Langeweile aufkam. Viele Tormöglichkeiten blieben ungenutzt, selbst in Unterzahl war der Gegner brandgefährlich.
Mit viel Glück und am Ende nicht unverdient konnte unsere Heimelf dieses Spiel für sich entscheiden.

 

Heider SV: Kreutzfeldt – Wierk, Hansen, Iwanuk, Holm, Behar, Paulsen, Wiekhorst, Peters, Stolecki, Dreessen. Eingewechselt: Strüben, Pein, Theede.

Tore: (19') Robert Dario Stolecki | (62') Patrick Wiekhorst | (90') Sidney Gordon Pein

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner& Emir Hotic

 

Bericht P. Bojens

Fotos ☆ Petra Bojens & Tanja Holm

 

SV Frisia 03 - HeiderSV 3:3 (2:0)

                                                                                                         Foto ☆ Tanja Holm

 

SHL A-Junioren - Niko-Nissen-Stadion Lindholm -  27.09.2014    14:00 Uhr

 

SV Frisia 03 - HeiderSV 3:3 (2:0) 3. Pktsp. Saison 2014/15

 

Unsere A-Jugend HeiderSV verschlief die ersten zwanzig Minuten völlig.

Dafür fand der Gegner sofort  ins Spiel, ging nach einer schönen herausgespielten Möglichkeit in Führung und  profitierte dann auch noch

von einem Eigentor unserer Mannschaft.

 

In der zweiten Halbzeit, nach entsprechender Kabinenansprache, kam  die Mannschaft  wie verwandelt auf das Spielfeld. Sie setzten den Gegner stark unter Druck und der Anschlusstreffer folgte  in der 56. Spielminute.

 

Der Drops schien für die Gegner jedoch gelutscht, als sie in der 74. Minute nach einem Konter die  Führung ausbauten.

 

Doch die Heider Mannschaft  steckte nicht auf, kämpfte  und schaffte  in der

84. Minute das 3 zu 2.  Mit dem Schlusspfiff gelang ihnen dann  der glückliche, aber verdiente Ausgleich!

 

Nur der HSV!

 

Im Kader waren:

Rose – Wierk, Hansen, Iwanuk, Kaapke, Theede, Strüben, Paulsen, Schwäbe, Peters, Pein. Eingewechselt: Behar, Holm, Dreessen, Wolfmeier.


(13' ET) Jonas Kaapke | (56') Justin Holm | (84') Bastian Dreessen | (90' +1) Marvin Theede

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

Bericht P. Bojens  nach Informationen von Jörg Lindner

Kreispokalfinale

                                                                                               17.09.2014    19:00Uhr

Kreispokalfinale

 

BSC Brunsbüttel - Heider SV 3:0 (1:0)

 

Gratulation an die A-Jugend der Brunsbüttler A-Junioren!

 

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt!

 

Wir gratulieren unserer A-Jugend HeiderSV zum Vizepokalsieger.

Starke Leistung Jungs, denn auch als Favorit, muss man ja erst einmal

so weit kommen. Der Pokal hat ja, wie man so schön sagt, immer seine

eigenen Gesetze.

 

Heider SV: Rose – Behar, Hansen, Wierk, Paulsen, Wiekhorst,Schwäbe, Holm, Iwanuk, Dreessen,Thede. Eingewechselt: Stechemesser,Pein, Peters, Stolecki

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

mehr hier: http://www.sportplatz.sh/artikel-ansicht/artikel/bsc-brunsbuettel-gewinnt-a-jugend-pokal.html

 

DLZ vom 18.09.2014 Seite: 27  - Finaler Erfolg für Brunsbütteler A-Junioren BSC sichert sich Kreispokal gegen den Heider SV

 

und hier: http://www.bscbrunsbuettel.de/jugend/a-junioren/a-news/1918-a-jugend-holt-sich-den-kreispokalsieg

 

 

Fotos Tanja Holm & Petra Bojens

SG Wilstermarsch/Steinburg - HeiderSV 1-6 (1:1)

                                                                                                    So, 14.09.14    14:00Uhr


SG Wilstermarsch/Steinburg - HeiderSV 1-6 (1:1) 

2. Pktsp. Saison 2014/15

 

Bereits 40 Sekunden nach Anpfiff des Spiels gelang der kampfstarken SG Wilstermarsch/Steinburg durch einen Sonntagsschuss die Führung. Nur 11 Minuten später schafften unsere Jungs den Ausgleich. Bis zur Halbzeit blieb es beim Remis.

 

In der zweiten Halbzeit ging dem Gegner dann so langsam die Luft aus. Schon 7 Minuten nach Anpfiff musste der gegnerische Torwart hinter sich greifen und so gewannen die Heider am Ende völlig verdient mit 6:1.

 

Tore für Heide:

(11') Ole Iwanuk | (52') Robert Dario Stolecki | (56') Bastian Dreessen | (76') Justin Holm | (78') Patrick Wiekhorst | (85') Daniel Peters

 

Im Kader waren: Kreuzfeld, Kaapke, Behar, Wierk, Hansen, Schwäbe, Holm, Iwanuk, Peters, Dreesen, Stolecki . Ersatzbank: Wiekhorst, Thede, Pein, Lembke, Paulsen, Wolfmeier, Rose, Strüben.

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

DLZ  vom   16.09.2014       Seite: 23 ->  Meldorfs Joker sticht

 

Fotos   ☆   Familie Schwäbe

Halbfinale Kreispokal  ☆ SG Nord.-Hemm. - Heider SV 0:11 (0:7)

                                                                                                             10.09.2014 19:00Uhr

 

Finale erreicht!

 

Halbfinale Kreispokal: SG Nord.-Hemm. - Heider SV      0:11 (0:7)

 

Unsere A-Jugend HeiderSV gewinnt erwartungsgemäß  das Kreispokalhalbfinale gegen die SG  Nord.-Hemm. mit 0:11 (0:7)


Tore:

0:1   Theede             9.  Minute

0:2   Theede           14. Minute

0:3   Wiekhorst    17. Minute

0:4   Wolfmeier   19. Minute

0:5   Pein                 23. Minute

0:6   Pein                 29. Minute

0:7    Theede           45. Minute

0:8    Pein                49. Minute             2. Halbzeit

0:9    Pein                50. Minute

0:10  Strüben        52. Minute

0:11  Stoleki            87. Minute


Der BSC setzte sich mit 3:0 (2:0) gegen TuRa Meldorf durch.

 

Das Finale findet am Mittwoch, dem 17.09.2014, um 19:00 Uhr Rasenplatz, Sportanlage (Platz 1), Olof-Palme-Allee 11,in  25541 Brunsbüttel statt.

 

Im Kader  waren:

Rose, Behar, Wierk, Hansen, Paulsen, Wolfmeier, Iwanuk, Wiekhorst, Peters, Theede, Pein. Auswechselbank: Lembke, Schwäbe, Strüben, Stoleki, Kreuzfeld, Kaapke.


Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

mehr hier: http://www.fussball.de/spieltag/halbfinale-kreis-dithmarschen-a-junioren-kreispokal-a-junioren-saison1415-schleswig-holstein/-/staffel/01LDLCJU58000003VV0AG813VS6BAE7G-R#!/section/stage

 

DLZ - Seite 24 - JUGENDFUSSBALL Kreispokal: Brunsbüttel wirft Meldorf raus Die A-Jugendlichen des Heider SV gestalteten das Match bei der SG Nordhastedt-Hemmingstedt als Pflichtübung.

 

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Heider SV - Eintracht Groß Grönau 5:1 (2:0) 1. Pktsp. Saison 2014/15


                                                             SHL A-Junioren - Samstag, 06.09.2014, 16:00 Uhr


A-Jgd.Heider SV - Eintracht Groß Grönau 5:1 (2:0)

1. Pktsp. Saison 2014/15


Mit einem ungefährdeten 5:1-Heimsieg über die Eintracht Groß Grönau ist die U19 des HeiderSV hervorragend in die neue Spielzeit gestartet. Die Tore für Heide erzielten: Basti Dreesen ( 20Sek,)  Justin Holm (3., 80.)  MarvinTheede (62., 85.)

 

Im Kader waren:

Schmeling – Wierk,Hansen, Iwanuk, Holm, Kaapke, Wiekhorst, Paulsen, Schwäbe, Stolecki, Dreessen.

Eingewechselt: Theede, Behar, Strüben, Wolfmeier.


Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner


Dlz vom 9.09.2014 - Seite 23

Jugendfußball: Schleswig-Holstein-Ligisten meist siegreich

 

 

Fotos ☆  Tanja Holm

 

Kreispokalspiel  KO-Runde - Viertelfinale☆ SG Eider 06 - Heider SV 0:10


                                                                                       3.09.2014    19:00  Uhr in Lunden

 

Kreispokalspiel  KO-Runde - Viertelfinale

A-Jugend SG Eider 06 - Heider SV 0:10

 

 

 

Trainer Albin Hahn & Jörg Lindner

 

letztes Wochenende:

Kreispokalspiel A-Jugend SG Mitteldithmarschen - Heider SV 0:11

 

mehr hier: http://www.fussball.de/spieltag/halbfinale-kreis-dithmarschen-a-junioren-kreispokal-a-junioren-saison1415-schleswig-holstein/-/staffel/01LDLCJU58000003VV0AG813VS6BAE7G-R#!/section/stage

 

 

Fotos ☆  Tanja Holm & Petra Bojens

Training am 28.08.2014

 

 

 

Testspiel ☆  HeiderSV-SG Eiderstedt 3:0  (-:-)

 

Besucherzaehler