Saison 2014/15

D1-Jugend Heider SV

Tabellenplatz? Bitte aufs Bild klicken!                           Foto ☆ Petra Bojens

SG Störtal - Heider SV 1:1 (1 : 0)

D-Junioren Kreisliga West                                               Freitag, 27.03.2015, 17:45 Uhr

 

SG Störtal - Heider SV 1:1 (1 : 0)

11. Punktspiel Saison  2014/15  ()


Ein mühsam erarbeitetes Unentschieden schaffte unsere D1-Jgd. Heider SV gestern in Kellinghusen gegen den Tabellenneunten, der SG Störtal.

 

Im Kader waren: Teetje Voß, Jakob Diener, Kim Niclas Bachnick, Jannis Hinz, Melf Siemund, Jakob Klinger, Kerim Radix, Thore  Hinrichs, Paje Krämer, Tim Bojens.


Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Besondere Vorkommnisse: ...die letzten Minuten wurden in absoluter Dunkelheit gespielt, ein K- Video gibt es hier

Heider SV - SG Wilstermarsch II 2:2 [1 : 1]

D-Junioren Kreisliga West                                                       Sonntag, 22.03.2015,                                                                       Stadion MTV Heide,


Heider SV - SG Wilstermarsch II 2:2 [1 : 1]

10. Punktspiel Saison  2014/15  (4/10)


Im Kader waren: Teetje Voß, Jakob Diener, Kim Niclas Bachnick, Jannis Hinz, Melf Siemund, Jakob Klinger, Kerim Radix, Thore Jost Hinrichs,  Tim Jacobs,

Tom Strüben.

.

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Foto ☆ Helene Fischer

TSV Heiligenstedten - Heider SV 1:0 [0 : 0]

D-Junioren Kreisliga West                                            Samstag, 14.03.2015, 10:00 Uhr

 

 

TSV Heiligenstedten - Heider SV 1:0 [0 : 0]

9. Punktspiel Saison 2014/15     (4/10)


Dieses Auswärtsspiel ging verloren.  Der Gegner erzielte das Tor in der 45. Spielminute. 

 

Im Kader waren: Teetje Voß, Jakob Diener, Kim Niclas Bachnick, JannisHinz, Melf Siemund, Jakob Klinger, Kerim Radix, Thore Jost Hinrichs, Yannik Kamusella, Tim Jacobs.

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Foto ☆ Helene Fischer


Heider SV - ETSV Fortuna Glückstadt 2:5 [1 : 4]

D-Junioren Kreisliga West                                       Samstag, 07.03.2015, 10:00 Uhr  Stadion MTV Heide 

 

Heider SV - ETSV Fortuna Glückstadt 2:5 [1 : 4]

8. Punktspiel Saison 2014/15

 

Gegen einen körperlich und spielerisch überlegenen Gegner musste die D1-Jugend Heider SV  sich mit 5:2 Toren geschlagen geben.  Ab der ersten Spielminute war der Gegner drückend überlegen. Zwar zeigten unsere Jungs einen engagierten Auftritt, aber zum Start für die Rückrunde, war es für unsere Mannschaft ein zu starker Gegner.

 

Im Kader waren: Teetje FriedrichVoß,Tim Bojens, Kerim Radix, Thore Jost Hinrichs,Yannik Kamusella, Jakob Diener, PajeKraemer, Kim Niclas Bachnick, MelfSiemund, JakobKlinger, TimJacobs.


Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

Fotos & KB ☆ Petra Bojens

Testspielsieg in Husum

                                                                                                                25.01.2015           17:00Uhr

 

Testspiel -  D1-Jgd. Husumer SpVg - D1-Jgd. HeiderSV   1 : 5

 

Das Testspiel vorm Punktspielstart war für beide Mannschaften eine schwierige Aufgabe.  Auf dem tiefen, schwer bespielbaren Platz kamen die Spieler beider Seiten immer wieder ins Rutschen, so dass wenig Spielfluss und kaum spielerische Akzente möglich waren.

 

Im Kader  waren:

Niklas Simson,  Thore Jost Hinrichs,  Melf Siemund, Jacob Klinger,  Nick Lüneburg,  Paje Kraemer, Kim Niclas Bachnick, Yannik Kamusella, Merveille Mulopo, Tim Bojens.

 

 

Trainer: Klaus Krämer

 

 

Fotos & KB  ☆ Petra Bojens

5. Platz bei den Bezirksmeisterschaften

                                                                                                          15. Februar 2015 in Burg


5. Platz - D1 Jgd. Heider SV bei den Bezirksmeisterschaften


 Am Samstag, den 15. Februar trafen die besten Teams aus Steinburg und Dithmarschen aufeinander  um den Bezirksmeister zu ermitteln. In Burg kämpften  die Mannschaften: derMarner TV, der  FC Diekhusen, die  SG Nordhastedt/ Hemmingstedt, der TSV Heiligenstedten, die SG Breitenburg, der MTSV Hohenwestedt,  der ETSV Fortuna Glückstadt und der Heider SV  um den Titel. 


Für Heide spielten: 


Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz


P.B

Turnierletzter  in Hemmingstedt!

 

Turnierletzter  in Hemmingstedt!

 

 Am Sonntag, den 01.02.15  war  die Hemmingstedter Halle in fester Hand der D-Jugend. 

 

Ab 14:00 Uhr kämpften die Mannschaften der SG Westerdöfft, Tura Meldorf, SG Breitenburg (Verbandsliga-Süd West) TSV Heiligenstedten,  JSG NF Mitte, SG Nord-Hemm I  und der Heider SV um den Turniersieg. Auch hier sollten alle: “Spaß haben"! Angetreten  war  unser Heider Team mit  Verstärkung zum Vortag. Leider verloren sie fast ausnahmslos hoch, sie  waren  mit dem Geschehen in der Halle  überfordert. Zweikampfschwäche, Passungenauigkeiten  und Schwächen beim Umschalten,  als auch beim Torabschluß führte zur Platzierung auf den letzten Platz.

 

Es gibt diese Tage im Fußball, da  hat man förmlich die Seuche an den Füßen.

 

Im Kader waren: Teetje Friedrich Voß, Jacob Diener, Kerim Radix, Thore Jost Hinrichs, Jannis Hinz, Melf Siemund, Jacob Klinger, Nick Lüneburg, Tim Jacobs, Tim Bojens.

 

Trainer  Sven Hinz

 

Fotos & Bericht ☆ Petra Bojens

  Turniersieger in Hohenwestedt!

                                         Turniersieger in Hohenwestedt!

 

Am Samstag, den 31.01. 2015 veranstalteten die D1 und D2-Jugend des MTSV Hohenwestedt um 11:00 Uhr ein  Hallenturnier in der Sporthalle Hohe Geest. Treffen war für den Heider SV in Heide um 10:00 Uhr .

 

Es waren 7 Mannschaften von der Kreisklasse B bis zur Verbandsliga am Start.

Neben uns, dem Heider SV (Kreisliga West) waren dabei: der FC Diekhusen-Fahrstedt (Kreisliga West), die  SG Todenbüttel / Lütjenwestedt (Kreisklasse A- RD) und die  SG Wilstermarsch (Verbandsliga Süd-West) und der Gastgeber mit 3 Mannschaften, MTSV I (D2-Jugend),  MTSV II aus Spielern der D1 & D2 (Jahrgang 2002) und MTSV III aus Spielern der D1 (Jahrgang 2003).

 

Im Modus „Jeder gegen Jeden“ bestritt jedes Team 6 Spiele.

Das  Ziel war auch  klar formuliert: “Spaß haben"!

 

Der Heider SV,  der an diesem Tag  ohne den etatmäßigen Torhüter und mit dem schwachen Kader angetreten war,  startete konzentriert und siegte im ersten Spiel deutlich mit 4 - 0 Toren gegen den MTSV II.  Im zweiten Spiel verloren sie durch Abwehrfehler knapp das Spiel gegen die SG Wilstermarsch.  Im Spiel gegen  FC Diekhusen-Fahrstedt paßte dann wieder alles und so fuhren  unsere D1-Jugend Heider SV mit 5 Siegen, einem  verlorenen Spiel  und  15 Punkten  als verdienter Turniersieger  mit einer tollen Urkunde und einer großen Naschibox  nach Hause.

 

Platzierungen:

1. Heider SV
2. SG Wilstermarsch
3. MTSV II
4. MTSV III
5. FC Diekhusen-Fahrstedt
6. SG Todenbüttel / Lütjenwestedt
7. MTSV I

 

Die  perfekte Turnierorganisation, das  Teilnehmerfeld,  die  gute Schiedsrichterleistung, etliche spannende und faire Spiele rundeten den Tag ab.  Jedem Spieler war die Freude am Kicken anzumerken, Moral, Kampfgeist und Einstellung  waren tadellos.

 

Im Kader waren : Paje Krämer, Tim Jacobs, Melf Siemund, Kerim Radix,  Jacob Klinger, Kim Bachnick, Tim Bojens. (Nick Lüneburg)

 

Trainer Klaus Krämer

 

Fotos & Bericht ☆ Petra Bojens

Dritter Platz für den Heider SV bei der Futsal- Kreismeisterschaft!

                                                                                                                                              24.01.2015

 

Dritter Platz für den Heider SV bei der Futsal- Kreismeisterschaft!

 

Am Samstag fand die Futsal- Kreismeisterschaft in Marne statt. Fünf Spiele, fünf Siege – mit dieser  optimalen Ausbeute gingen die D-Junioren des Marner TV   in diesem Jahr verdient als Futsal- Kreismeister nach Hause.

Ergebnisse: BSC Brunsbüttel – SG Nordhastedt/Hemmingstedt 0:1, Marner TV – SG Westerdöfft 1:0, Heider SV – FC Diekhusen 1:1, SG Westerdöfft – BSC Brunsbüttel 1:1, SG Nordhastedt/Hemming- stedt – Marner TV 0:3, Heider SV – BSC Brunsbüttel 3:0, Marner TV – FC Diekhusen 1:0, SG Nordhastedt/ Hemmingstedt – SG Westerdöfft 0:0, FC Diekhusen – BSC Brunsbüttel 2:0, Marner TV – Heider SV 1:0, FC Diekhusen – SG Nordhastedt/Hemmingstedt 1:0, SG Westerdöfft – Heider SV 1:1, BSC Brunsbüttel –Marner TV 0:5, SG Westerdöfft – FC Diekhusen 0:1, Heider SV – SG Nordhastedt/Hemmingstedt 2:2.

 

Tabelle:

1. Marner TV11:0 Tore/15Punkte;

2. FC Diekhusen 5:2/10;

3. Heider SV 7:5/6;

4.SG Nordhastedt/ Hemmingstedt 3:6/5;

5. SGWesterdöfft 2:4/3;

6. BSC Brunsbüttel 1:12/1.  (Quelle sportplatz sh  &  DLZ)

 

Für Heide spielten: 


Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Weiter gehts am  15. Februar in Burg mit dem Marner TV, dem  FC Diekhusen, dem Heider SV und der  SG Nordhastedt/ Hemmingstedt   um den Titelkampf des Bezirksmeisters 2015  im Futsal.

 

P.B

1. Platz  beim Fair  Play- Cup

D1- Jgd. Hallenturnier                      11.01.2015                                                        in Marne



1. Platz  beim Fair  Play- Cup, Ausrichter  der Diekhusen-Fahrstedter  FC


Im Kader : D1-Jugend Heider SV


Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Fotos  ☆ Petra Bojens

*✯* ☪ ☫ ✡ ☮ ✯ ☪ ☫ ✡ ☮ ✯☪ ☫ ✡☮     2015      ✯ ☪ ✯ ☪**✯* ☪ ☫ ✡ ☮ ✯ ☪ ☫ ✡ ☮ ✯☪

D1-Jugend HeiderSV beim internationalen Hallenturnier in Rendsburg

                                                                                                               Rendsburg 20. 12.2014

 

Unsere D1 Jugend HeiderSV on tour- internationales Hallenturnier in Rendsburg...


Im Kader : D1-Jugend Heider SV


Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz


Teilnehmerstand für 8er Turnier, jeder gegen jeden :

 

Eintracht Lokstedt aus Hamburg
Osterrönfelder TSV aus Schleswig-Holstein
SUB Sonderborg aus Dänemark
SG Breitenburg aus Schleswig-Holstein
Niendorfer TSV aus Hamburg
Heider SV aus Schleswig-Holstein!

 

Ergebnisse siehe unten!


SG Mitteldithmarschen - Heider SV   1:3  (1:1)

D-Junioren Kreisliga West  - Sportplatz Sarzbüttel

                                                                                                     Freitag, 05.12.2014, 17:00 Uhr



SG Mitteldithmarschen - Heider SV    1:3  (1:1)


Foto  ☆ Petra Bojens

 Heider SV - SG Westerdöfft 2:0 (0:0)

D-Junioren Kreisliga West         MTV I
                                                                                           Sonntag, 30.11.2014, 12:00 Uhr

 

Heider SV - SG Westerdöfft 2:0 (0:0)

6. Punktspiel Saison 2014/15

 

Für Heide spielten alle !

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Fotos  ☆ Petra Bojens

Marner TV- HeiderSV 3:0 (2:0)

D-Junioren Kreisliga West DGS-Sportplatz -Marne

                                                                                                     Sonntag, 23.11.2014, 11:30 Uhr

Marner TV- HeiderSV 3:0 (2:0)

5. Punktspiel Saison 2014/15


Für Heide spielten alle !


Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Fotos  ☆ Petra Bojens

Heider SV - Diekhusen-Fahrstedter FC 2:0 (1:0)

D-Junioren Kreisliga West MTV Heide II Heide

                                                                                               Samstag, 15.11.2014, 14:00 Uhr

 

Heider SV - Diekhusen-Fahrstedter FC 2:0 (1:0)

4. Punktspiel Saison 2014 /15

 

Für Heide spielten: Teetje Friedrich Voß, Tim Bojens,Kerim Radix, Thore Jost Hinrichs, Paje Kraemer, Kim Niclas Bachnick, Jannis Hinz, Melf Siemund,

Ben-Joshua Matthiesen. Ersatzbank: Yannik Saba Cyprian Kamusella, Nick Lüneburg, Tim Jacobs.

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Fotos  ☆ Petra Bojens

SG Hattstedt/Arlewatt - HeiderSV   6:2  (2:0)

  VW-Cup-      Arlewatt                                                                          14. 11.2014  17:00 Uhr

 

SG Hattstedt/Arlewatt - HeiderSV   6:2  (2:0) 

 

Turnierdetails & Anmeldung ->   http://www.juniormasters.de/node/5360

http://www.juniormasters.de/node/5365 -> D-Jgd.->Vorrunde->Nord-> 4/C

 

Kader:  fast alle

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Fotos ☆ Petra Bojens

 

 Kopie von der Seite: http://www.juniormasters.de/node/5365

Heider SV I - SG Störtal 6:0 (2:0)

D-Junioren Kreisliga West Stadion

                                                                         MTV Heide Samstag, 01.11.2014, 14:00 Uhr

Heider SV I - SG Störtal 6:0 (2:0)

3. Punktspiel Saison 2014/15

 

Für Heide spielten: Teetje Voß, Tim Bojens, Kerim Radix, Thore Hinrichs, Yannik Kamusella, Jacob Diener, Jannis Hinz, Nick Lüneburg, Ben J. Matthiesen Ersatzbank: Jacob Klinger, Kim Bachnick, Melf Siemund, Tim Jacobs

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

 

Fotos  Ann-Kathrin Diener

 

VW- Cup  HeiderSV- SV Eidertal Molfsee  1:2  ( 0:1)

VW-Cup   -    MTV 1 Stadion -                      Freitag, den 24. Oktober 2014  16:30 Uhr

 

HeiderSV- SV Eidertal Molfsee  1:2  ( 0:1)

 

Turnierdetails & Anmeldung ->   http://www.juniormasters.de/node/5360

http://www.juniormasters.de/node/5365 -> D-Jgd.->Vorrunde->Nord-> 4/C

 

Kader: alle

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Danke dafür : http://eidertal-u13.jimdo.com/2014/10/27/vw-juniorenmasters-spiel-gegen-den-heider-sv/

 

Fotos ☆ Petra Bojens

SG Wilstermarsch II - Heider SV 3:3 (1:2)

D-Junioren Kreisliga West- Wilstermarsch Stadion -

                                                                                        Samstag, 11.10.2014, 10:30 Uhr SG

 

Wilstermarsch II - Heider SV 3:3 (1:2)

2. Punktspiel Saison 2014/15

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Heider SV - TSV Heiligenstedten 4:3 (2:1)

D-Junioren - Kreisliga West-Stadion MTV Heide,

                                                                                          Samstag, 04.10.2014  10:00 Uhr



Heider SV - TSV Heiligenstedten 4:3 (2:1)

1. Punktspiel Saison 2014/15


Fotos ☆ Petra Bojens

Testspiel ☆  D1-Jgd. HeiderSV- TUS Rothenhof 3:5

                                                                                             28.09.2014  14:00 Uhr

Testspiel ☆  D1-Jgd. HeiderSV- TUS Rothenhof 3:5


D1 Heider SV verliert mit 3:5 gegen Tus Rotenhof.


Testspiel gegen wohl eine der stärksten Mannschaften SHs. Zunächst haben wir sie eiskalt erwischt und gingen schnell in Führung. Die Gäste waren zu Beginn definitiv noch nicht bei uns angekommen. Zur Halbzeit mit 3:2 geführt konnte man die 2. Hälfte leider nicht mehr nachlegen. Tus Rotenhof kam immer besser ins Spiel, viele schnell vorgetragene Angriffe führten letztendlich zum 3:5 Endstand.

Es war ein Testspiel und ging von daher auch so in Ordnung. Nach vorne sah es ganz gut aus unser Spiel, bei 5 Gegentreffern nach hinten logischerweise nicht.


Trotzdem war es wichtig um uns auf die nächsten Spiele vorzubereiten.


Jetzt freuen wir uns auf die ersten Punktspiele Jungs, das wird schon!


Im Kader waren: alle


Trainer: Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Bericht Klaus Krämer

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Qualifikation Verbandsliga ☆ D1-Jgd. Heider SV - SG Nord/ Hemm 0:3 (0:1)

                                                                                         21.09.2014         12:00Uhr

Qualifikation D-Junioren Verbandsliga

D1-Jgd. Heider SV - SG Nord/ Hemm 0:3 (0:1)

 

D1 Jgd. Heider SV verliert 0:3 gegen die SG NordHemm und hat sich damit nicht für die Verbandsliga qualifiziert.


In der ersten Halbzeit konnte man noch gut mithalten und hatte zu Beginn sogar die besseren Chancen, nur leider nicht genutzt. Im Gegensatz zum Gegner - noch vor der Pause eine der wenigen Chancen eiskalt genutzt und in Führung gegangen. In der 2. Halbzeit lief dann leider gar nichts mehr. Man fand zu keiner Zeit ins Spiel, ließ sich immer wieder über die schnellen Außen des Gastes auskontern und lag dann auch schnell mit 0:3 zurück. Nach vorne fehlte jeglicher Spielaufbau, es wurden nur noch die Bälle lang und hoch nach vorne gedroschen, wo sich natürlich kein Abnehmer fand. Wie auch? Unser System ist nicht auf so etwas ausgelegt. Es hat also nicht sollen sein und mit dieser Leistung sind wir auch in der Kreisliga ganz gut aufgehoben.

 

Glückwunsch an die Mannschaften der SG NordHemm und Tura Meldorf zur VL-Quali , wir wünschen Euch dort viel Erfolg.


Wir freuen uns auf die anspruchsvolle Aufgabe in der Kreisliga mit auch hier stark vertretenen Teams.


In diesem Sinne - nur der HSV!!!

Trainer: Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Bericht Klaus Krämer

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Pokalaus für die Heider D-Jugend HeiderSV!

                                                                                              17.September 2014   18:00Uhr


Pokalaus für die Heider D-Jugend HeiderSV!


D1 Diekhusen-Fahrstedter FC - Heider SV 2:1  (1:0)

 

Pokalviertelfinale auswärts beim Kreisligisten, sollte machbar sein, dachten wir...

Die Jungs waren etwas zu selbstsicher angereist, im Netz kursierten Meldungen von wegen "die rasieren wir". Vor dem Spiel versucht alle zu erden und auf einen Pokalfight einzustellen, leider nicht gelungen. Wir starteten viel zu behäbig und konnten die mit starkem Körpereinsatz spielenden Gastgeber nicht unter Druck setzen. Im Gegenteil, wir nahmen den Kampf nicht an und spielerisch war es nicht zu lösen in der 1. Halbzeit. Zweite Hälfte begann ähnlich und wir lagen schnell 0:2 zurück. Was war geschehen? Immer wieder lange Bälle des Gegners und ein starkes Defensivspiel ließen uns nicht wirklich zwingend wirken. Der Torwart des DFFC erwischt einen guten Tag und entschärfte alles was kam auch schon weit vor dem 16er. Und wir schauten zu. Als wir endlich aufwachten und die Aufholjagd starteten war es schon zu spät. Das 1:2 noch markiert und noch einige hochkarätige Chancen erarbeitet kam es wie es kommen musste - das Runde wollte nicht ins Eckige! Klar wäre zumindest die Verlängerung verdient gewesen, klar hat Diekhusen kaum Chancen gehabt, aber ebenso klar haben wir den Kampf viel zu spät angenommen.


Es war ein echtes Pokalspiel, voller Dramatik und spannend bis zum Schluss.


Glückwunsch an den DFFC und weiterhin viel Erfolg im Pokal!


Vielen Dank an die zahlreichen Fans die uns bis zum bitteren Ende lautstark unterstützten, eure Leistung war super.


Jungs - Kopf hoch, daraus lernen und abhaken. Wir hatten einen schlechten Tag und keiner konnte wirklich seine Leistung abrufen, passiert nun einmal im Fußball. Jetzt vorbereiten auf das nächste Spiel und dann rocken wir eben dann.


Auf gehts - nur der Heider SV.

 

 

Das Halbfinale verpasst haben: Teetje Voß, Thore Hinrichs, Jakob Klinger, Kerim Radix, Ben-Joshua Matthiesen, Ypi Kamusella, Jakob Diener, Paje Krämer, Jannis Hinz, Melf Siemund, Tim Bojens und Kim Bachnick.


und die Trainer: Klaus Krämer & Sven Hinz


Bericht Klaus Krämer


Fotos ☆ Petra Bojens

Qualifikation D-Junioren Verbandsliga ☆ D1-Jgd. Heider SV - MarnerTV   4-1 ( 2-0)

                                                                                                       14.09.2014     12:00Uhr

Qualifikation D-Junioren Verbandsliga

D1-Jgd. Heider SV - MarnerTV   4-1 ( 2-0)

 

D1 Heider SV - Marner TV

 

Das zweite Spiel in der VL-Quali stand an, nur ein Sieg konnte noch helfen. Und die Mannschaft startete so wie wir es uns vorgestellt haben. Immer aggressiv, aber fair, in den Zweikämpfen. Schnell vorgetragene Angriffe, kompakte Defensive und tolles Passspiel. Marne geriet von Beginn unter Druck und wir erspielten uns die ersten Chancen. Die ersten 100%igen noch nicht genutzt war es nur eine Frage der Zeit bis wir das 1:0 erzielten. Der Knoten war geplatzt, jetzt entwickelte sich ein schönes Fußballspiel in dem wir die Oberhand behielten. Man spielte sich immer wieder über schöne Passkombinationen und feine Einzelleistungen in Szene und ging folgerichtig mit 3:0 in Führung.  Die Gäste konnten zwar noch den Treffer zum 1:3 erzielen, aber das schockte die junge Truppe nicht und man erhöhte noch zum verdienten Endstand von 4:1.

Wahnsinnsleistung Jungs, so weitermachen und wir werden noch viel Spaß in dieser Saison haben. Die Minimalchance auf ein erreichen der VL gewahrt, jetzt Gas geben!

 

Die Chance erhalten haben: Teetje Voß, Thore Hinrichs, Jakob Klinger, Kerim Radix, Ben-Joshua Matthiesen, Ypi Kamusella, Jakob Diener, Paje Krämer, Jannis Hinz, Melf Siemund, Tim Bojens und Kim Bachnick.

 

Trainer:  Klaus Krämer & Sven Hinz

 

mehr hier: Qualifikation D-Junioren Verbandsliga!

http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/-/mandant/04/saison/1415/competitionType/1/staffel/01LLM03AQO000001VV0AG813VTQBK1TB-G#!/section/mediastream

 

Mit  der Qualifikation Verbandsliga D-Junioren geht es weiter am   Sonntag, dem 21.09.2014,  um 12:00 Uhr  - Stadion MTV Heide

 

Fotos  ☆ Petra Bojens

Kreispokal - KO-Runde - Hauptrunde ☆ SG Mitteldithmarschen - HeiderSV   0:4 (0:2)


 

 

                                                                                                    12.09.2014 17:00 Uhr

 

 

Kreispokal - KO-Runde - Hauptrunde

 

SG Mitteldithmarschen - HeiderSV 0:4  (0:2)

 

1. Pokalspiel beim Kreisligisten in Sarzbüttel. Vieles umgestellt musste es heute klappen - und es klappte. In der Defensive diesmal absolut sicher gestanden und so gut wie keine Chancen des Gegners zugelassen. Im Mittelfeld und nach vorne mit tollen Kombinationen geglänzt, wir waren wieder da. Ein schönes Spiel, klar überlegen, lediglich die Chancenauswertung war etwas dünn. Man hätte noch deutlich mehr Treffer erzielen können/müssen. Egal, unterm Strich blieb ein 4:0 Auswärtssieg und man darf nun im Viertelfinale erneut gegen einen Kreisligisten antreten - dem Diekhusen-Fahrstedter FC. Wenn die Truppe aber erneut so eine Leistung abrufen kann braucht einem nicht bange zu werden. Klasse gemacht Jungs, der Zug kommt langsam ins Rollen.

 

Ins Viertelfinale zogen ein: Teetje Voß, Thore Hinrichs, Jakob Klinger, Kerim Radix, Ben-Joshua Matthiesen, Ypi Kamusella, Jakob Diener, Paje Krämer, Jannis Hinz, Melf Siemund, Tim Bojens und Nick Lüneburg.

 

Trainer: Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Bericht Klaus Krämer

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Trikotübergabe bei Deichmann


Qualifikation ☆ TuRa Meldorf-  Heider SV 6:3 ( 2:1)

 

 

 

                                                                                                              Sa, 06.09.14   | 15:00 Uhr

 

Qualifikation D-Junioren Verbandsliga -TuRa Meldorf-  Heider SV 6:3 ( 2:1)

 

D1-Jgd. Heider SV verliert  das Derby bei Tura Meldorf in der VL-Quali mit

6:3 ( 2:1).

 

D1 Tura Meldorf - Heider SV

Erstes Spiel in der VL-Quali endet mit bitterer Enttäuschung. Eigentlich wollte man hier 3 Punkte mitnehmen, klappte aber nicht. Man ging schnell mit 0:2 in Rückstand und konnte sogar noch mit Glück den 1:2 Anschlusstreffer vor der Halbzeit erzielen. In der zweiten Hälfte aber brachen alle Dämme und man ging mit Mann und Maus unter. Zwar konnte man nach dem 5:1 für Meldorf noch 2 Treffer erzielen, für mehr als zum 6:3 Endstand reichte dies aber nicht. Man konnte machen was man wollte, viele individuelle Fehler, wenig Kombinationsspiel, es war einfach nix. Entweder man stabilisierte die Abwehr, dann ging nach vorne aber nichts, oder aber andersrum - nach vorne Druck entwickelt dann aber hinten offen wie ein Scheunentor. Ein rabenschwarzer Tag... Trotzdem kann man den Jungs keinen Vorwurf machen, gekämpft haben sie bis zum Schluss. Wir arbeiten dran und eine kleine Chance auf die Quali bleibt uns noch.

 

Fertig waren: Teetje Voß, Tim Bojens, Jakob Diener, Thore Hinrichs, Jannis Hinz, Paje Krämer, Ypi Kamusella, Kim Bachnick, Nick Lüneburg, Melf Siemund, Kerim Radix

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

 

Bericht: Klaus Krämer


Qualifikation D-Junioren Verbandsliga!http://www.fussball.de/spieltagsuebersicht/-/mandant/04/saison/1415/competitionType/1/staffel/01LLM03AQO000001VV0AG813VTQBK1TB-G#!/section/mediastream

 Mit  der Quali geht es weiter am Sonntag, dem 14.09.14 um  12:00 Uhr                                           HeiderSV - Marner TV

 

Fotos ☆ Ann-Kathrin Diener

Testspiel ☆

                                                                                                 24.08.2014        11:00Uhr

 

D1-Jgd. HeiderSV  -  SG Wilstermarsch (Verbandliga Süd West) 4:2

 

 

D1 gewinnt das 2. Testspiel gegen den Verbandsligisten SG Wilstermarsch mit 4:2. Mit dem Ergebnis zufrieden und dem Spielverlauf eigentlich auch, es wurde halt wieder viel ausprobiert - dafür sind Testspiele ja auch da. Lediglich mit der Chancenverwertung kann man unzufrieden sein, es haben sich aber alle Spieler reingehängt und die Tore heben wir uns auf für die wichtigen Spiele ..

 

Weiter gehts, nach dem Spiel ist vor dem Spiel...

 

Im Kader waren: alle 

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz

Kurzbericht :Klaus Krämer

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Vorbereitung & Testspiel!

                                                                                                                                    15.08.2014

Ganztagesprogramm unserer D1-Jugend HeiderSV

 

D1 -Jgd HeiderSV ist erfolgreich in die Vorbereitung gestartet. Nach einer Trainingseinheit am vormittag und einer Trainingsheit nachmittags ging es noch zum Testspiel nach Diekhusen.

Der Kreisligist DFFC konnte mit 4:0 geschlagen werden und die Jungs haben bis zum Schluss durchgehalten! Toller erster Eindruck!

 

Trainer Klaus Krämer & Sven Hinz!

 

 

Fotos ☆ Petra Bojens

17. Platz beim 4. Hafengesang & Puffmusik Benefizpokal!

       Ansehen lohnt sich. Unsere Heider Jungs sind ganz oft zu sehen!

                                                                                          28. Juni 2014    10:30 Uhr

 

17. Platz beim  4. Hafengesang & Puffmusik Benefizpokal!

 

 

Endlich war es soweit, wir durften zum großartig besetzten Turnier für Leistungszentren nach Hülsen.

 

Leider war die Mannschaft nicht komplett, aber wir haben es geschafft mit der Hilfe von Jakob Klinger, Paul Dohrn und Tim Bojens teilzunehmen. VIELEN DANK, tolle Leistung, ihr wart eine echte Unterstützung!!!

 

Man merkte den Jungs an, dass sie so noch nie zusammengespielt hatten. Aber trotzdem - schlecht war das nicht. In der Gruppenphase hatte man leider viel Pech und mit 2 Remis und 2 Niederlagen blieb nur der letzte Platz. War alles sehr knapp und mit etwas Glück hätte man sogar ganz weit vorne landen können. Aber der Pfosten und unser Abschlußpech verhinderten dies. Lediglich das 0:3 gegen den HSV war eine klare Angelegenheit. Auch wenn einige aus der Truppe kämpften wie die Wildschweine - es reichte nicht um die Hamburger zu gefährden.

 

Damit blieb uns nur die Runde um die letzten 4 Plätze. Und leichte Gegner waren das auch nicht. Alle Mannschaften mussten sich qualifizieren oder zumindest leistungsstarken Fußball spielen. Aber unsere Mannschaft hatte sich jetzt gefunden. 3 Spiele standen an und 3 Siege waren das Ziel. Und das gelang auch ohne Probleme. Jedes der 3 Spiele wurde souverän gewonnen und jetzt zeigte sich, dass man doch weiter vorne hätte landen können.

Toll gespielt Jungs, ein versöhnlicher Abschluss mit schönen Toren! Ihr habt den Heider SV klasse präsentiert bei diesem Turnier!

 

 

Verdienter Sieger des Turniers wurde der FC St. Pauli die im Endspiel den VFL Wolfsburg schlugen.Tolle Spiele gesehen, keine einzige Mannschaft mit hohen Niederlagen, alles enge Kisten.

Schirmherr Thomas Wolter von Werder Bremen hat seine Zusage für das nächste Jahr bereits wieder gegeben.

 

 

Turnierorganisation - mehr geht nicht. Das war sensationell von Anfang bis Ende. Im Eingangsbereich wurden wir nett empfangen und Michael wurde uns als unser persönlicher Betreuer für diesen Tag an die Seite gestellt. Er führte uns zu unserem Zelt wo wir uns umziehen konnten, holte uns zu jedem Spiel rechtzeitig ab, besorgte uns Getränke, führte die Jungs zum gemeinsamen Pizzaessen (lecker aus dem Backhaus), brachte die Mannschaft zum Menschenkicker und war stets für uns da. VIELEN DANK an Michael und alle fleißigen Helfer!!!

Und wie war das Michael mit der Frage der Jungs - "was sind eigentlich Puffmusiker..."

 

 

Und der gute Zweck - Hafensänger und Puffmusiker ist ein Verein, der sich auf die Fahnen geschrieben hat, für alle Kinder die gleichen Voraussetzungen zu schaffen. In diesem Jahr wurden mit diesem Turnier 5000€  an das Familienzentrum Hoya gespendet.

Respekt vor dieser Arbeit!

 

 

Es war toll, es war wirklich toll. Ich bin mir sicher, dass wir den Kontakt halten werden und vielleicht auch mal etwas für diesen Verein auf die Beine stellen werden.

 

In diesem Sinne - nur der Heider SV!

 

 

Trainer & Bericht Klaus Krämer

 

 

Der Link zum  Turnier hier: 

 http://www.hup-benefizpokal.de/

 

 

Fotos ☆ alle  H.U. Diener

Das gemeinsame Training unserer D-Jugendlichen! Saison2014/15

Besucherzaehler