Saison 2014/15

 D2-Jugend Heider SV

Tabelle ? Bitte aufs Bild klicken!

SV Merkur Hademarschen - Heider SV II 5 : 2 (2:1)

 D-Junioren Kreisklasse A                                        Samstag, 06.06.2015, 11:00 Uhr

                                         25557 Hademarschen

 

SV Merkur Hademarschen - Heider SV II 5 : 2 (2:1)

20. Punktspiel Saison 2014/15

 

Im Kader-> siehe Foto


Auch an diesem  Samstagvormittag gingen die Heider Jungs - Tabellenführer- gut gelaunt, bestens vorbereitet und hochmotiviert in das Spiel.

 

Leider entwickelte sich eine hitzige und zum Teil hart umkämpfte Partie. Viele  Abseitsstellungen, Fouls und Nicklichkeiten blieben ungeahndet.

 

Beim gemeinsamen MC Donalds Essen  war aber die Niederlage schnell vergessen.

 

Heides zweites Tor hier

 

 

Trainer Peter Simson

 

 

Fotos ☆ Petra Bojens

Heider SV II - SG Lohe/​Wesseln 1:0

D-Junioren Kreisklasse A                                      Samstag, 30.05.2015, 15:00 Uhr

                      Nebenplatz 1 , Stadion, Meldorfer Str., Heide

 

Heider SV II - SG Lohe/​Wesseln 1:0

18. Punktspiel Saison 2014/15


Am Samstag gingen die Heider Jungs - Tabellenführer- gut gelaunt, bestens vorbereitet und hochmotiviert in die Partie.  Bei schönstem Fußballwetter und vor den reichlich anwesenden Zuschauern entwickelte sich ein packendes und intensives Spiel in dem sich beide Teams nichts schenkten. Unsere D Jugend kam gut in die Zweikämpfe und spielten schnell nach vorne.  Es wurden auf beiden Seiten gekämpft und reihenweise  Möglichkeiten herausgespielt , jedoch stand es am  Ende 1:0 aus Sicht der Gäste!

 

Eine super Leistung der Mannschaft, die zu Recht von den zahlreich anwesenden Zuschauern gefeiert wurde.

 

Im Kader:

 

Trainer Peter Simson

 

Fotos ☆  Petra Bojens

TuRa Meldorf II - Heider SV II    1:0 (0:0)

D-Junioren Kreisklasse A                                             Freitag, 01.05.2015, 15:00 Uhr
                                                                     Meldorf


TuRa Meldorf II - Heider SV II    1:0 (0:0)

14. Punktspiel Saison 2014/15

 

Das Derby gegen unsere Freunde aus Meldorf verloren die DII  Junioren des Heider SV sehr unglücklich.  In der Anfangsphase kam unsere Mannschaft jedoch besser ins Spiel, sie erarbeiteten sich  nach schönen Spielzügen viele gute Chancen.   Tore wollten aber nicht fallen, denn allein das Tor schien wie zugenagelt.

 

In der zweiten Halbzeit erarbeiteten sich die Meldorfer ein deutliches Übergewicht, so dass das 1:0 nicht von ungefähr fiel.

Danach besaßen aber auch unsere Jungs noch  Torchancen,

mussten die Heimreise aber schließlich mit einer Niederlage antreten.

 

Es gibt so Tage...Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß!


Im Kader:


Trainer Peter Simson


- wird noch aktualisiert!

 

Bericht und Fotos  ☆ Petra Bojens

 4. Platz  für die DII -Junioren HeiderSV bei den Hallenkreismeisterschaften im  B - Pokal!

                                                                                                                                                                                                                                   Foto ☆ Marcell Matthiesen






 

                                                                                                                                       Foto ☆   Petra Bojens

 

Vierter Platz  für die DII -Junioren HeiderSV bei den          Hallenkreismeisterschaften im  B - Pokal!

                                                                                                                   

Am Samstag, dem 24.01.2015 starten wir um 8.30 Uhr bei Schnee und Glatteis um an der Hallenkreismeisterschaft 2014/2015 in Marne teilzunehmen. Turnierbeginn war für 10.00 Uhr angesetzt, die teilnehmenden Mannschaften waren:
 
TuRa Meldorf, Blau-Weiß Averlak, SG Westerdöfft, BSC Brunsbüttel und der Heider SV DII
 
Gespielt wurde mit 4 Feldspielern und einem Torwart, Spielzeit 10:00 min.
 
Im ersten Spiel trafen wir gleich auf TuRa Meldorf. Beide Mannschaften kämpften hart, jedoch wurden keine Tore erzielt, Endstand 0:0. Als nächsten Gegner stand Blau-Weiß Averlak auf dem Spielplan, diesen konnten wir problemlos mit 2:0 besiegen. Im 7. Spiel gegen eine starke DI-Mannschaft vom SG Westerdöfft mussten die Heider ihre erste Niederlage verbuchen, mit einem knappen 0:1 verloren wir dieses Spiel. Das letzte Spiel des Turniers war dann auch das Entscheidungsspiel, hier ging es gegen den BSC Brunsbüttel um den 2. oder 4. Platz für uns. Die Brunsbüttler schaffen es nur mit starkem körperlichen Einsatz ein Tor gegen uns zu erzielen, so dass wir mit 1:0 dieses Spiel verloren und auf den 4. Platz abrutschten. Die spielerische Leistung unserer DII war sehr gut und hätte den zweiten Platz verdient.
 
Platzierung:
1. SG Westerdöfft
2. BSC Brunsbüttel
3. TuRa Meldorf
4. Platz Heider SV DII
5. Blau-Weiß Averlak
 
Es waren dabei:
Torwart: Niklas Simson
Spieler:  Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Ben-Joshua Matthiesen, Moritz Clausen
 

Trainer: Peter Simson
Bericht und Fotos: Astrid Böhm

4. Platz beim 1. Fair - Play -Cup 2015 der SG Wacken/Vaale







 
4. Platz beim 1. Fair - Play -Cup 2015 der SG Wacken/Vaale

Samstag, 17.01.2015: Wir brechen um 8.15 Uhr vom Stadion aus auf, um zum Hallenfussball-Turnier der D-Jugend  der SG Wacken/Vaale am 1. Fair-Play-Cup 2015 teilzunehmen. Turnierbeginn war für 09.30 Uhr angesetzt, die teilnehmenden Mannschaften waren:
 
SG Wacken/Vaale, Marner TV, TV Gut Heil Wrist, TSV Oldendorf, BSC Itzehoe, Edendorfer SV und der Heider SV DII
 
Das erste Spiel unserer Jungs gegen den BSC Itzehoe konnten wir problemlos mit einem 0:4 für uns entscheiden. Im zweiten Spiel trafen wir auf die Gastgeber der SG Wacken/Vaale. Trotz hart umkämpften Ballbesitz verloren wir knapp mit 2:1. Auch das nächste Spiel gegen den Marner TV konnten wir nicht für uns entscheiden und verloren mit 1:2. Im 4. Spiel gegen die Edendorfer sah es dann richtig schlecht für uns aus, gegen den späteren Turniersieger konnten wir nicht punkten und verloren auch hier mit 0:3. Im 5. Spiel gegen den TSV Oldendorf brachen wir dann endlich unsere Niederlagenserie und gewannen klar mit 0:1 und auch im letzten Spiel gegen den TV Gut Heil Wrist ein klarer Sieg mit 2:0 als Endergebnis. Alles in allem ein schönes Turnier mit einer wahnsinnigen Tombola, wo wir alle tolle Preise gewonnen haben. Gegen 12.30 Uhr fand die Siegerehrung statt, bei der wir dann mit einem 4. Platz im guten Mittelfeld lagen.
 
Platzierung:
1. Edendorfer SV
2. Platz Marner TV
3. Platz SG Wacken/Vaale
4. Platz Heider SV DII
5. Platz TSV Oldendorf
6. Platz BSC Itzehoe
7. Platz TV Gut Heil Wrist
 
Es waren dabei:
Torwart: Fabian Krey
Spieler:  Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Ben-Joshua Matthiesen, Moritz Clausen
 
Trainer: Peter Simson

Bericht und Fotos: Astrid Böhm

Zweiter Platz beim Turnier in Tarp!



                                                                               11.01.2014
Zweiter Platz beim Turnier in Tarp

Am Sonntag, 11.01.2015 folgten wir der Einladung von Tarp um dort ein Hallenturnier zu  bestreiten. Turnierbeginn war für 13.00 Uhr angesetzt, so dass wir schon um 10.15 Uhr aus Heide starteten.
Die teilnehmenden Mannschaften waren:
Tarp I, Tarp II, Adelby, Risum-Lindholm, Rundhof, Wiesharde und
der Heider SV DII
Unsere ersten beiden Spiele gewannen wir gegen Wiesharde und Risum. Als nächster Gegner war Adelby für uns angesetzt, die bis dahin ihre Spiele verloren hatten. Somit unterschätzten die Jungs den Gegner und die Adelbyer schafften es ein Tor zu erzielen, für uns bedeutete das die erste Niederlage. Dann trafen wir auf die Gastgeber Tarp I, die in diesem Turnier eine sehr starke Leistung zeigten und auch hier gewannen.  Tarp II war unser nächster Gegner, den wir dann souverän schlagen konnten. Auch im letzten Spiel gegen Rundhof gewannen wir mit einem 0:3. Um ca. 17.30 Uhr fand die Siegerehrung statt. Hier wurde es noch einmal spannend, da wir punktgleich mit Rundhof waren, konnten dann aber über das bessere Torverhältnis den 2. Platz bei diesem Turnier erreichen.
 
Platzierung:
1. Platz Tarp I
2. Platz Heider SV DII
3. Platz Rundhof
4. Platz Wiesharde
5. Platz Adelby
6. Platz Risum-Lindholm
7. Platz Tarp II
 
Es waren dabei:
Torwart: Niklas Simson
Spieler:  Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Ben-Joshua Matthiesen, Moritz Clausen
 
Trainer: Peter Simson
Bericht und Fotos: Astrid Böhm

*✯* ☪ ☫ ✡ ☮ ✯ ☪ ☫ ✡ ☮ ✯☪ ☫ ✡☮✯ ☪ 2015 ☫ ☪ ☫ ✡☮✯ ☪**✯* ☪ ☫ ✡ ☮ ✯ ☪ ☫ ✡ 

SG Lohe/​Wesseln - HeiderSV II 0:0 ( 0:0)

D-Junioren Kreisklasse A  Sportplatz Wesseln 
                                                                  Samstag, 29.11.2014, 15:00 Uhr
SG Lohe/​Wesseln - HeiderSV II 0:0 ( 0:0)
9. Punktspiel Saison 2014/15

Das vorletzte Spiel vor der Winterpause fand am Samstag, 29.11.2014 statt, der Spielbeginn war 11.00 Uhr bei eisigen Minusgraden. Die zweitplazierten Loher spielten ein äußerst aggressives Spiel, es kam zu einigen Ausfällen bei den Heider Jungs, dabei wurde aber nur eine gelbe Karte für die Loher gezeigt. Trotzdem konnten die Heider immer wieder in den Elferraum der Loher kommen und hatten hier auch Torchancen. In der Halbzeit konnten sich die Jungs mit heißem Tee aufwärmen, der von Eltern vorsorglich mitgebracht wurde. Nach der Pause wurde auf beiden Seiten weiter gekämpft, doch keine Mannschaft konnte ein Tor erzielen. Besondere Leistungen zeigte bei diesem Spiel unser Torwart, der ein sehr gutes Reaktionsvermögen hatte, so dass das Spiel mit einem 0:0 endete, einen Punkt für die Jungs der DII.
 
Es waren dabei:
Torwart: Niklas Simson
Spieler:  Noah Baadane, Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Enrico Brandt, Tom Strüben, Fabian Krey, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Ben-Joshua Matthiesen, Moritz Clausen
 
Trainer: Peter Simson
Betreuer: Axel Clausen
Bericht und Fotos: Astrid Böhm

Heider SV II - Marner TV II   6:0 (2:0)






D-Junioren Kreisklasse A                                                                                                                                                     Samstag, 22.11.2014, 11:00 Uhr

Heider SV II - Marner TV II   6:0 (2:0)

8. Punktspiel Saison 2014/15


Am Samstag, 22.11.2014 Heimspiel gegen den Marner TV II . Pünktlich um 11 Uhr wurde das Spiel angepfiffen. In der ersten Halbzeit konnte nach 5 Minuten bereits das erste Tor von Moritz in das gegnerische Tor plaziert werden. Trotz vielen Torchancen und gutem Zusammenspiel der Heider Jungs gelang es erst in der 27. Minute ein weiteres Tor zu schießen, Torschütze war der Mannschaftskapitän Tom. So gingen wir mit 2:0 Toren in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit konnten die Heider Jungs ihr dominantes Spiel weiterführen, das Spiel fand überwiegend auf der gegnerischen Seite statt. Schon in der 3. Minute der zweiten Halbzeit erzielte Enrico das Tor zum 3:0 und kurz darauf das 4:0 durch Tom-Jaden (TJ).  Die Marner versuchten immer wieder ins Spiel zu finden, wurden dann aber erneut von einem Tor von Ypi zum 5:0  gebremst. Wegen Körpereinsatz kam es dann kurz vor Schluss noch zu einer gelben Karte für Enrico. Torben schoss dann das 6:0, welches dann auch der Endstand war.
 
Es waren dabei:Torwart: Niklas Simson  Spieler:  Janik Böhm, Enrico Brandt, Moritz Clausen, Tom-Jaden Ehlers (TJ), Julian Flindt, Justin Kühnel, Tom Strüben, Torben Vehrs, Nick Lüneburg, Yannick Kamusella (Ypi)

Trainer: Peter Simson

Betreuer: Axel Clausen

Bericht & Fotos: Astrid Böhm

BSC Brunsbüttel - Heider SV II 2:0 (0:0)

D-Junioren Kreisklasse A Olof-Palme-Allee 11,
                                                  Brunsbüttel Sonntag, 16.11.2014, 11:00 Uhr

BSC Brunsbüttel - Heider SV II 2:0 (0:0)
7. Punktspiel Saison 2014/15

Am Sonntag, 16.11.2014 fuhren wir nach Brunsbüttel. Die Wetterbedingungen waren alles andere als erfreulich, zu leichtem Nieselregen gesellte sich ein heftiger Wind. Spielbeginn war für 11.00 Uhr angesetzt. In der ersten Halbzeit kämpften beide Mannschaften hart um jeden Ballbesitz, doch keine Mannschaft konnte ein Tor erzielen.
Nach der Halbzeit steigerten die Heider Jungs noch ihren Ehrgeiz und versuchten immer wieder die Brunsbüttler auf ihre Seite zu drängen. Trotzdem gelang es den Brunsbüttlern nach ca. 15 Minuten ein Tor zu erzielen, als der Torwart der DII aus dem Tor heraus kam, um einen möglichen Treffer abzuwehren. Das zweite Tor der Brunsbüttler fiel dann kurz vor dem Schlusspfiff, wobei es sich hierbei ganz eindeutig um Abseits handelte, welches der Schiedsrichter aber nicht bemerkte.

Schade, die spielerische Leistung der DII hätte zumindest ein Unentschieden ergeben müssen. Endstand Brunsbüttel ./. Heider SV DII 2:0
 
Es waren dabei:Torwart: Niklas Simson, Fabian Krey - Spieler:  Noah Baadane, Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Enrico Brandt, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Merveille Mulopo, Moritz Clausen
 
Trainer: Peter Simson

Betreuer: Axel Clausen

Bericht & Fotos: Astrid Böhm

HeiderSV II  - TuRa Meldorf II  5:0 (4:0)

D-Junioren Kreisklasse A             Nebenplatz 1 , Stadion, Meldorfer Str., Heide 
                                                                    Samstag, 08.11.2014, 11:00 Uhr

HeiderSV II  - TuRa Meldorf II  5:0 (4:0)
6. Punktspiel Saison 2014/15

Samstag, 08.11.2014 Heimspiel gegen SG TuRa Meldorf in unserem schönen Heider Stadion. Wir machten uns schon ein bischen Sorgen, da der Gegner erst kurz vor Spielbeginn auftauchte, konnten aber dann pünktlich um 11.00 Uhr starten. Das Spiel wurde von Beginn an von den Heidern gelenkt. Trotzdem fiel das erste Tor dann erst in der 22. Minute, Torschütze TJ. Es folgten dann schnell nacheinander die Tore von Kim, Moritz und Merveille, so dass wir in die Halbzeit mit einem entspannten 4:0 gehen konnten.

Kurz nach dem Wiederanpfiff wurde wegen eines Fouls an unserem Moritz den Meldorfern die gelbe Karte gezeigt. Darauf folgte dann nach einem Foul von unserem Tom an einem Meldorfer Spieler ebenfalls eine gelbe Karte und es kam zum Freistoss auf unser Tor. Doch die Chance wurde von den Meldorfern nicht genutzt, der Freistoss verfehlte unser Tor. Dafür wurde 10 Minuten vor Schluss noch ein Treffer von Torben ins gegnerische Tor plaziert. 

Endstand 5:0 gewonnen! Wieder mal ein schönes Spiel und die Tabellenführung weiter ausgebaut.
 
Es waren dabei:
Torwart: Niklas Simson, Fabian Krey -Spieler:  Enrico Brandt, Noah Baadane,  Janik Böhm, Moritz Clausen, Tom-Jaden Ehlers, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Merveille Mulopo, Kim Bachnick, Jakob Klinger
 
Trainer: Peter Simson

Bericht & Fotos: Astrid Böhm

SG Westerdöfft II - Heider SV II 1:5 (0:2)

D-Junioren Kreisklasse A - Sportplatz Wesselburen,

                                                                                                    Samstag, 01.11.2014, 12:00 Uhr

 

SG Westerdöfft II - Heider SV II 1:5 (0:2)

5. Punktspiel Saison 2014/15

 

 
Samstag, 01.11.2014 Spiel gegen SG Westerdöfft II in Wesselburen.
 
Bei bestem Wetter startete das Spiel pünktlich um 12.00 Uhr. Die Spieler der Westerdöfft II zeigten Kampfgeist und schafften es immer wieder den Ball auf das Tor der D2 zu lenken, konnten jedoch keinen Treffer verzeichnen. Nach diesem etwas mühseligen Start fanden die Heider Jungs dann ins Spiel und schafften in der 22. Spielminute den ersehnten Treffer von Paje. Davon ließ sich die Mannschaft von der SG Westerdöfft nicht beeindrucken und kämpften sich immer wieder
in den Elferraum der Heider. Eine Minute vor Halbzeit schaffte es TJ dann zum 0:2. 
 
In die zweite Halbzeit starteten die Heider dann offensiver und es fielen schnell nacheinander das 0:3 und 0:4, beide von Torben.  In der 15. Minute der 2. Halbzeit kam es vor dem Tor der Heider dann zu einem Foul an unserem Abwehrspieler Tom. Leider sah der Schiedsrichter dies zu spät um das Spiel zu unterbrechen und so kam es zum einzigen Gegentreffer der SG Westerdöfft II.
Eine Minute vor Schluss konnte Merveille dann noch ein Tor erzielen und somit wurde das Spiel mit 1:5 gewonnen!
 
Es waren dabei:Torwart: Niklas Simson, Fabian Krey- Spieler:  Noah Baadane, Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs,Merveille Mulopo, Paje Krämer
 
Trainer: Peter Simson

Bericht & Fotos: Astrid Böhm

HeiderSV II - SG Ostrohe/​Süderholm 6:1 (1:0)

D-Junioren Kreisklasse A - Nebenplatz 1, Stadion-

                                                                                           Samstag, 11.10.2014, 11:00 Uhr

 

HeiderSV II - SG Ostrohe/​Süderholm 6:1 (1:0)

4. Pktsp. Saison 2014/15

 

Samstag, 11.10.2014 Spiel gegen SG Ostrohe/Süderholm im HSV-Stadion. Spielbeginn war für 11.00 Uhr angesetzt. Da der Schiedsrichter nicht pünktlich erschien, musste sich der Trainer Peter erst einmal um einen Ersatz kümmern. Die D2-Jungs nutzten die Zeit routiniert um sich eigenständig um das Torwart- und Spieler-Aufwärmtraining zu kümmern. Mit ca. einer halben Stunde Verspätung konnte nach erfolgreichem Telefonieren nach einem Ersatzschiedsrichter das Punktspiel dann beginnen. Die Mannschaft von der SG Ostrohe/Süderholm galt als nicht leichter Gegner und so zeigten sie sich auch. Ein schnelles Spiel, in der jeder Ball hart umkämpft wurde. Trotzdem gelang es den Heidern in der ersten Halbzeit ein Tor zu erzielen. In der zweiten Halbzeit wurde sich weiterhin nichts geschenkt und die Ostroher schafften den Ausgleich zum 1:1. Das stärkte den Siegeswillen der Heider nur noch um so mehr und sie belohnten sich mit 5 weiteren Toren.
Endstand dann 6:1, gewonnen!
 
Torschützen der Heider waren: Kim Bachnick (2), Merveille Mulopo, Moritz Claussen (2), Ypi Kamusella
 
Es waren dabei:
Fabian Krey, Enrico Brandt, Noah Baadane, Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Merveille Mulopo, Moritz Claussen, Kim Bachnick, Ypi Kamusella
 
Trainer: Peter Simson

Bericht und Fotos: Astrid Böhm

SG Klevhang - Heider SV II 1:5 (1:4)

D-Junioren Kreisklasse A - Sportplatz Brickeln - Sonntag, 05.10.2014,10:30 Uhr
 
SG Klevhang - Heider SV II 1:5 (1:4)
3. Punktspiel Saison 2014/15
 
Am Sonntag, 05.10.2014 Spiel gegen SG Klevhang in Brickeln, Spielbeginn 10.30 Uhr. Von Beginn an dominierten die Heider Jungs und schon in der 4. Spielminute fiel das erste Tor, geschossen von Janik. Guter Start, weiterhin spielte sich der größte Teil auf der gegnerischen Seite ab und wurde dann in der 10. Spielminute von einem weiteren Tor von Tom zum Spielstand von 0:2 belohnt. Nach nur drei Minuten fiel das nächste Tor von Nick. Einen kleinen Moment der Unachtsamkeit nutzten die Gegner dann in der 17. Minute zum Gegentor (1:3). Doch die Heider konnten sich immer wieder in guten Spielzügen an das gegnerische Tor kämpfen. In der 24. Minute dann noch mal ein klasse Tor von Tom, um dann mit einem Spielstand von 1:4 in die Halbzeit zu gehen. Nach dem Wiederanpfiff war die klare und strukturierte Spielweise der ersten Halbzeit nicht mehr zu erkennen, es wurde etwas unrund. Trotzdem gelang es TJ in der 23. Minute noch ein Tor zu erzielen. Endstand dann 1:5, gewonnen!
 
Es waren dabei:
Niklas Simson, Fabian Krey, Enrico Brandt, Noah Baadane, Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Tom Strüben, Justin Kühnel, Leon Glinke, Julian Flindt, Torben Vehrs, Jakob Klinger, Nick Lüneburg
 
Trainer: Peter Simson
Bericht und Fotos: Astrid Böhm

Blau-Weiss Averlak - Heider SV II  0:10 (0:6)

 
 
  Kreisklasse A                                                27.09.2014  11:00 Uhr 
 
Blau-Weiss Averlak - Heider SV II  0:10 (0:6)
2. Punktspiel Saison 2014/15
 
Samstag, 27.09.2014, zweites Punktspiel gegen Blau-Weiss Averlak, Spielbeginn 11.00 Uhr in Averlak. Die Jungs der D2, mit nur einem Auswechselspieler angereist, waren hochmotiviert und dominierten von Anfang an. Nach nur drei Minuten fiel das erste Tor von Julian und so fing die Serie an. 16. Minute Tor von Merveille, 24. Minute Tor von Merveille, 26. Minute Tor von Merveille und 28. Minute Tor von Merveille, der hier einfach vom Gegner nicht zu stoppen war. Das Spiel fand eigentlich nur auf der gegnerischen Seite statt und wurde dann von Tom-Jaden (TJ) mit einem weiteren Tor und Stand 0:6 in die Halbzeit geschickt.
 
In der zweiten Halbzeit starteten die Heider zunächst etwas zurückhaltend, fanden aber schnell zurück ins Spiel, so dass TJ in der 11. Minute das Tor zum Stand von 0:7 schaffte. In der 15. Minute konnte Janik dann nach einer guten Vorlage eines Mitspielers mit einem Flugkopfballtor das 0:8 festmachen und den Jungs war klar, da geht noch was. Das nächste Tor dann noch mal von Fabian in der 20. Minute und zum Abschluss traf dann in der 22. Minute noch mal Merveille zum Endstand von 0:10, bevor er von der gegnerischen Mannschaft zu Fall gebracht wurde und ausgewechselt werden musste.
 
Aus der D2 waren dabei: Julian Krell, Merveille Mulopo, Tom-Jaden (TJ) Ehlers, Janik Böhm, Fabian Krey, Tom Strüben, Niklas Simson, Enrico Brandt, Justin Kühnel, Leon Glinke
 
Trainer: Peter Simson

Bericht &  Fotos  ☆ Astrid Böhm    

Testspiel ☆ D2-Jugend HeiderSV- SG Westerdöfft 3:3( 2:2)




Testspiel                                                                                                       21.09.2014
                                                                                                                                         
D2-Jugend HeiderSV- SG Westerdöfft   3:3( 2:2)

Am Sonntag den 21.09.2014 trafen wir im HSV-Stadion zu einem Freundschaf.tsspiel auf die in der Kreisliga spielende D1-Mannschaft der SG Westerdöfft. Nachdem das Spiel nur schleppend voran ging und die Mannschaft der SG Westerdöfft dominant das 0:2 für sich verbuchen konnte, ging es in die Halbzeit.

Danach waren die Heider D2-Jungs wieder voll motiviert und konnten in das Spiel finden. Sie erkämpften sich zum 2:2 Einstand zurück und selbst als die Westerdöffter ein weiteres Tor schossen, wurde dieses von den Heidern wieder ausgeglichen. Endstand dann 3:3, was in Anbetracht der höher klassifizierten und weitestgehend älterer Jahrgang spielenden Westerdöfftern ein sehr gutes Ergebnis ist.

Im Kader : alle

Trainer: Peter Simson

Bericht & Fotos ☆ Astrid Böhm

Testspiel ☆ D2-Jugend HeiderSV-  IF Tönning 4:2 (3:1)

                                                                                            2. September 2014   17.30 Uhr

 


D2-Jugend HeiderSV-  IF Tönning 4:2 ( 3:1) Testspiel

Am Dienstag, 02.09.2014 sollte die neue Mannschaft der D2-Jugend das erste Freundschaftsspiel in Tönning bestreiten.

Für viele ehemalige E-Spieler eine neue Herausforderung, denn das größere Feld,sowie die Abseitsregelung waren bis jetzt noch Theorie. 

Spielbeginn war für 17.30 Uhr angesagt. Gleich nach dem Anpfiff starteten die Tönninger durch und so fiel schon nach einer Minute das erste Tor für die Nordfriesen. Die Heider Jungs fanden aber dann schnell ins Spiel und erkämpften sich den Ausgleich zum 1:1. Das zweite Tor der Heider ließ dann alle ruhiger werden, so dass gute Spielzüge zu sehen waren. Kurz vor der Halbzeit kam der Torwart der Tönninger dann nach einem guten Spielzug des linken Mittelfeldspielers der Heider noch an den Ball, konnte aber den Ball nicht mehr abwehren und verursachte ein Eigentor. Mit dem Spielstand 1:3 ging man entspannt in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit nutzten die Tönninger dann noch mal eine Gelegenheit um auf ein 2:3 zu verkürzen, aber die Heider schafften es, das Spiel mit einem Endstand von 2:4 zu gewinnen.


Kommentar von Klaus in der Kabine nach Spielende: „Jungs: erstes Spiel - erster Sieg!“

 

Im Kader waren : Fabian Krey, Niklas Simson, Justin Kühne , T.J. Ehlers, Merveille Mulopo, Leon Glinke, Julian Flindt, Jakob Klinger, Noah Baadane, Enrico Brandt, Janik Böhm, Paje Krämer

Trainer: Klaus Krämer und Peter Simson  

 

Bericht ☆  Astrid Böhm       Fotos ☆ Klaus Krämer

Das gemeinsame Training unserer D-Jugendlichen! Saison2014/15

Besucherzaehler