❥•♪♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸☆¨❥•♪♫¸¸.☆¨❥

Mein persönlicher Blog

 

Anno 2021

       ❥•♪♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸☆¨❥•♪♫¸¸.☆¨❥

ღMeine Homepage verfolgt k e i n e kommerziellen Zwecke! Alles "just for fun! ツ

(M)ein Freizeitvergnügen!

 

ღ  Moin ... . und  " Herzlich willkommen 

 

      Geschichten, Eichhörnchen, Persönliches, Sinnloses, Lustiges, Kreatives, Ernstes, Blödsinn, Netzfunde, Fussball oder nur mal so... .

 

Von allem etwas, hier ... .

       ❥•♪♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸.☆¨❥•♪♫¸¸☆¨❥•♪♫¸¸.☆¨❥

Millionen Menschen weltweit teilen in Blogs ihre Gedanken, Erlebnisse, Fotos, Kochrezepte, Bastelideen und vieles mehr. Facebook und Co. sind im Prinzip nichts anderes als kanalisierte Blogs.

 

 Es macht großen Spaß! Ich kann einstellen und schreiben, bloggen was ich möchte. Was mir begegnet, mich beschäftigt, ich beim Stöbern gefunden, mich bewegt und /oder ich schon immer mal loswerden wollte! Natürlich auch über die schönste Nebensache der Welt! Es ist hier mein persönlicher subjektiver Blog, meine Meinung! Jeder hat seine Meinung und seine Ansichten. Meinungen und Ansichten können nicht falsch sein. Es gibt demnach kein Richtig und kein Falsch. Meinungsfreiheit ist ein Grundrecht.

 

Mein Blog, meine Worte, mein Blödsinn, einschl. der Grammatik- oder Rechtschreibfehler, sind mein geistiges Eigentum, alles unterliegt dem Urheberrecht. Ich schreibe hier von und über meine eigenen Erfahrungen, diese müssen nicht zwangsläufig richtig sein und jedem passen. Gebe ich Tipps, dann sollte denen keiner Folge leisten, wenn er andere Ansichten hat.

 

Meine Beiträge haben keinen Anspruch auf Rechtsgültigkeit! Kopierte Texte sind meistens auch als solche gekennzeichnet!

 

Bei Kommentaren ist natürlich auch negative Kritik erlaubt, aber bitte nur konstruktive. Niemand ist gezwungen, meinen Blog zu lesen. Wer also ein Problem mit meinen Blogartikeln hat, dem empfehle ich wärmstens, lest doch gerne etwas anderes!

 

 

 

 

 to be continued!

Mein Blog ☆ 12.02.2021 - Verschärfter Lockdown  60.Tag

06.02.2021
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ Mmmm, fand Puschel nun die Wichtelzeit für beendet,
sich selbst hübscher mit Bart oder fand er meine Wichtel 
grundsätzlich doof... .Wir werden es nie wohl erfahren... .lach

Mein Blog ☆ 07.02.2021 - Verschärfter Lockdown  55.Tag

07.02.2021
Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ Winterfreuden, Wochenende vorbei, was war?
Eine sicher angekündigte und dann hier doch keine Schneekatastrophe (binichfroh),
ein paar Schneemannbaupläne gemacht und sie dann aus Holz gebaut, Oma (89J) musste
verschiedene Schals stricken, drei Tage Freude daran gehabt und dann das... .
aber ich liebe unsere Baumäffchen. Sie haben es jedenfalls nun sehr kuschelig.
Selfmade@Petra&GeroBojens & Fotos

Mein Blog ☆ 05.02.2021 - Verschärfter Lockdown  53.Tag

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ ... .und was macht ihr so heute abend, so alone zu Hause?
Iiiiiich hab die Nase voll und schmeiße heute Abend ne fette Party.
Ich habe alle meine Freunde eingeladen, die ich im Lockdown kennengelernt habe... .
Spülsabine kommt mit Kühlfrank, Toasten kommt alleine,
Dunstabzugsheike kommt mit seinem Verlobten Elektrogerd,
Waschsabine und Handmicha wissen es noch nicht.
Herdbert kommt nur, wenn Müllreiner nicht wieder so rumstänkert.
Kaffeesabine wollte noch ihre Freundin Melitta mitbringen und Gefrierfrank
würde bei den Temperaturen am liebsten draußen feiern.
Mirkowalter kommt später.
Gelesen, kopiert, geklaut

Mein Blog ☆ 29.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 45.

 

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ Schnee, Leude, das Weiße, was vom Himmel fällt, ist Schnee.
Mmmm, diesmal bin ich wohl nicht die allererste mit einem Schneebild.
Aaaber davon hängt meine Seligkeit auch nicht ab!
Wunderbare Winterzeit, Hurra es hat geschneit.
Passt gut auf Euch auf!

Mein Blog ☆ 27.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 43.

Kreis Dithmarschen   📷 Unser heutiges Titelfoto kommt von Petra Bojens: "Meine Mutter, Schwiegermutter, unsere Oma (89 Jahre,

wird im April 90 Jahre alt), nach ihrer ersten Impfung.

 

Wir sind dankbar!"

Fotocredit: © P. Bojens

Mein Blog ☆ 14.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 30.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 14.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 30.

 

Ich muss unbedingt mal was loswerden!

 

Finde ich ja total unmöglich dieses Gejammer!

 

Ich bin so genervt und habe jetzt genug davon,

 

dass die Leute sich hier über die Preise der verschiedenen Dinge aufregen.

 

1,00€ für ein Wasser

2,00€ Cola, Sprite, Fanta

1,50€ für eine Tasse Kaffee

2,50€ für ein Stück selbstgemachten Kuchen

3,50€ für ein kaltes Bier

0,50€ für die Toilettenbenutzung

 

Jeder meckert nur, ich glaube jetzt entgültig, 

ich lade echt niemanden mehr zu mir nach Hause ein. 

Mein Blog ☆ 13.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 29.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 13.01.2021 -

Verschärfter  Lockdown Tag 29.

 

Trommelwirbel, uuuunglaublich, unglaublich, Glückwunsch KSV Kiel.

 

Ein Pokalfernsehabend, den wir wohl nie vergessen, jedenfalls nicht so schnell.

 

Es bewahrheitet sich auch mal wieder: "Der Pokal hat seine eigenen Gesetze."

Holstein Kiel hat die Sensation geschafft und den FC Bayern München in der

 

2. Runde des DFB-Pokals bezwungen, ja hochkannt rausgeschmissen.

 

Was für ein toller Fight. ein geiles Spiel!

Fussball gucken im warmen Bett, das hat was. 
Ich kann ja sogar im Liegen fotografieren!

 

Mein Blog ☆ 12.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 28.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 12.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 28.

 

Oma wurde heute das erste Mal geimpft, wir hatten online mit viel Glück einen Termin für sie erwischt.

 

Im Impfzentrum war  vom Betreten bis zum Verlassen alles richtig gut organisiert.

 

Das Personal war entspannt, alle Fragen wurden geduldig beantwortet (ich hatte viele)

 

Mutter wurde gesehen und wirklich ernst- und wahrgenommen,(selten in dem Alter)

 

der Arzt nett und freundlich und alle hatten Zeit.

 

Es war für uns doch etwas aufregend, weil es ja "die Impfung" war,
aber in keinsterweise stressig.

 

 

Zur Terminvergabe: Ich verstehe jeden sehr sehr gut, der die jetzige
Terminvergabe kritisiert hat. Wir hatten wirklich mal Glück.
Was ich bzgl. Mutter schon durch habe,mit den Krankenhäusern, mit der Krankenkasse,
mit den verschiedenen Arztpraxen, mit dem Pflegedienst usw... . ich könnte soviel erzählen.
Wenn Du als alter Mensch keine Hilfe hast, jemand der mit aufpasst,
dann bist Du verlassen... .und zwar völlig.
Wie oft stehe ich da und frag mich, wie hätte sie das ohne unsere Hilfe lösen sollen... .

 

 

Mein Blog ☆ 11.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 27.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 11.01.2021 - Verschärfter Lockdown Tag 27.

 

Wir sind schon in der zweiten Woche 2021.

 

Heute wurde es für unsere neue gelbe Tonne ernst. Sie durfte das erste Mal raus an die Straße.

 

Ich bin so froh, dass wir sie haben.

 

Es pustete heute doch schon ein wenig hier oben aufm Berg.

 

Hätten wir jetzt immer noch diese ollen dünnen Säcke in Gebrauch,

 

wäre ich bestimmt in unserer Straße wieder, bei dem Wind auf Säckejagd ,

 

bzw. unserem Müll gegangen.  Gut, dass das Geschichte ist.

Mein Blog ☆ 10.01.2021 - Harter Lockdown Tag 26.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 10.01.2021 - Harter Lockdown Tag 26.

 

Es ist wie es ist, ab morgen hat uns der Alltag wieder.

 

Männe muss zur Arbeit, ich mich heute auf kommende Woche vorbereiten.

 

Dienstag muss ich mit Mutter zum Impfen, wir hatten Glück,

 

wir haben einen Termin abbekommen.

 

Zettel müssen ausgedruckt und ausgefüllt werden und

 

wenn ich schon mal am Papierkram regeln bin, alles mal wieder durchsortieren.

 

Mein Blog ☆ 09.01.2021 - Harter Lockdown Tag 25.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 09.01.2021 - Harter Lockdown Tag 25.

 

               Samstag, heute.

 

Mmmh, was  der Samstag für viele der absolute Badetag ist, ist für mich

 

dann ein Wäschewaschtag. 

 

Einkaufen müssen wir auch, aber nicht kochen.

 

Meine Jungs sind heute Selbstversorger .

 

Achtung: Flachwitz!

 

Ab heute verzichte ich mal, (jedenfalls probiere ich es),

 

ich verzichte mal auf alles was dick macht. :D

 

Waage, Spiegel, Fotos... .

Mein Blog ☆ 08.01.2021 - Harter Lockdown Tag 24.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 08.01.2021 - Harter Lockdown Tag 24.

 

Ich hatte heute viel vor,

 

nun hab ich morgen viel vor!

 

Auch wieder nicht die ganze Wahrheit, denn einiges konnte ich heute doch regeln.

 

Aber mit Anlauf, viel Leben steckt immer noch nicht in mir.

 

Zwei Zimmer sind nun mit neuen (selbstgenähten) Gardinen ausgestattet.

 

Also der Anfang ist gemacht.

Mein Blog ☆ 07.01.2021 - Harter Lockdown Tag 23.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 07.01.2021 - Harter Lockdown Tag 23.

 

Inzwischen haben wir uns wieder an das Leben

 

ohne Oma gewöhnt.

 

Ihr Bett  ist abgebaut, die Stube wieder eingeräumt, unser

 

Tannenbaum schmückt nun unseren Garten,

 

alles an Deko ist weggeräumt,

 

aber nicht ordentlich eingeräumt . Das hat ja auch noch Zeit.

 

Ich hätte aber gerne ein paar frische Blumen.

 

Nun, die werde ich wohl nicht bekommen.

 

 

 


Mein Blog ☆ 06.01.2021 - Harter Lockdown Tag 22.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 06.01.2021 - Harter Lockdown Tag 22.

 

Bis heute habe ich nun seit einem Monat keinen Tropfen Alkohol mehr getrunken.
Ich trinke weder Säfte noch sonstige Softdrinks, sondern mindestens
2 Liter stilles  Mineralwasser am Tag!
Einen Monat ohne Rauchen, ohne Weißbrot essen, ohne Kuchen oder überhaupt Süßigkeiten.
Ich meide Partys, Stress und schlafe mindestens 8h in der Nacht.
Die Veränderung in meinem Körper ist fantastisch:
Ich fühle mich großartig, habe Gewicht verloren und meine Gedanken sind positiver geworden.
Ich werde das beibehalten und sogar noch steigern. Weil es mir wichtig ist!
Keinen Alkohol,  kein Rauchen, nur noch gesundes Essen und darüber hinaus täglich
mindestens eine Stunde Sport! -
Ich hab keine Ahnung, von wem der Status ist, aber da stand:
"Bitte kopieren und teilen".
                                                                                                                        Erledigt!

 

 

 

Mein Blog ☆ 05.01.2021 - Harter Lockdown Tag 21.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 05.01.2021 - Harter Lockdown Tag 21.

 

Gestern ist die Oma wieder abgereist. Wir hatten alle eine entspannte schöne harmonische Woche.

 

Naja, die Nummer mit dem Pflegedienst, der uns, entgegen der  Absprachen,

 

die  wöchentlichen Medikamente nicht gestellt hatte und

 

mir zudem einen alten,nicht aktuellen Medikamentenplan mitgegeben hatte,

 

sodaß ich viel  (freundlich) telefonieren musste, daß hätte nun wirklich nicht sein müssen.

 

Aber es ist, wie es ist. Einsehen muss ich, dass ich  immer alles sofort kontrollieren

 

oder am Besten selbst regeln sollte.

 

Es wird sicher meistens alles gut, aber es ist anstrengend und wird dann ja nie mehr, wie es war.

Mein Blog ☆ 04.01.2021 - Harter Lockdown Tag 20.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 04.01.2021 - Harter Lockdown Tag 20.

 

Das Leben wäre doch so viel einfacher, käme nicht ständig dieser Moment,

 

an dem man das Bett verlassen muss.

 

Übrigens warum gilt man als faul, wenn man lange schläft,

 

aber nicht, wenn man früh ins Bett geht?

 

... . und dann immer dieses Ammenmärchen vom Schönheitsschlaf :D

 

Jeden Morgen die gleiche Enttäuschung ... . :D

 

 

Mein Blog ☆ 03.01.2021 - Harter Lockdown Tag 19.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 03.01.2021 - Harter Lockdown Tag 19.

 

Der erste Sonntag im neuen Jahr und ich bin  genauso  faul wie  am letzten Sonntag im alten Jahr.

 

Ich will ja nicht behaupten, dass ich Sonntags übertrieben faul bin,

 

aber es ist doch schon sehr vorteilhaft,

 

dass das Atmen ein Reflex ist.

 

 

Wobei ganz soooo faul war ich nun doch nicht. Auf vielfachen Wunsch meiner Familie

 

und ganz besonders meiner Mum, gab es  heute zu Mittag , zwei Mehlbeutel mit Kirschen

 

nach Art des Hauses.  :D  Lecker!

Mein Blog ☆ 02.01.2021 - Harter Lockdown Tag 18.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 02.01.2021 - Harter Lockdown Tag 18.

 

Mein Ziel für 2021 ist es,

 

die Ziele von 2020 zu erreichen,

 

die ich mir 2019 gesetzt habe,

 

weil ich mir 2018 vorgenommen hatte,

 

das zu erledigen, was ich 2017 geplant hatte,

 

da ich es 2016 nicht geschafft habe,

 

die Ziele von 2015 umzusetzen.

Mein Blog ☆ 01.01.2021 - Harter Lockdown Tag 17. (Neujahr)

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 01.01.2021 - Harter Lockdown Tag 17. (Neujahr)

 

Frohes neues, aber gesundes neues Jahr!

 

Ich wünsche Euch für das neue Jahr 2021,

 

ein Jahr Gesundheit, zwölf erfolgreiche Monate,

 

zweiundfünfzig schöne Wochen, dreihundertfünfundsechzig wundervolle Tage ,

 

achttausendsiebenhundertsechzig angenehme Stunden

 

und  fünfhundertfünfundzwanzigtausendsechshundert glückliche Minuten.

 

 

Neues Jahr, neues Glück, irgendwelche Vorsätze?

 

Vorgenommen habe ich mir nix. Vorstellen könnte ich mir aber, weniger zu essen.

 

Nun, so wie ich mich kenne, wird das wohl bei meiner Vorstellung bleiben. :D


2021


Mein Blog ☆ 31.12.2020 - Harter Lockdown Tag 16. (Silvester)

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)

(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 31.12.2020 - Harter Lockdown Tag 16. (Silvester)

 

Endlich Silvester, endlich ist dieses  doove Coronajahr vorbei.

 

Nun, nicht alles war doof. Viel geschafft haben wir am Haus in diesem Jahr.

Wir haben auch viel Familienzeit gehabt in diesem Jahr.

 

Wobei mir der Teil der Familie, der hier nicht kommmen darf,

doch sehr fehlt. Meine Enkelkinder, das Kaffeetrinken mit meiner Tochter, mit meine Freundinnen.

 

Mir fehlen auch die Fussballspiele und meine Fussballhomies.

Mir fehlt das entspannte Shoppen und Bummeln.

 

Aber, das geht auch mal ne Zeitlang ohne das alles. Meine Enkelkinder seh ich regelmässig

von Weitem, per Whatts app, Fussballspiele habe ich bestimmt schon für die nächsten Hundertjahre

genug gesehen, ja und Shoppen und Bummeln brauch ich auch nicht umbedingt.

 

Aber es soll ja im nächsten Jahr nun alles besser werden. Da bin ich doch ganz zuversichtlich.

Dann werden wir knuddeln und uns alle nie wieder los lassen.

 

Jetzt  aber erstmal lecker mit der Familie essen und Sylvester feiern.

 

Habt ihr denn um Mitternacht schon etwas vor?

 

Ich will als Highlight zu Silvester um 0:00 Uhr einen neuen Kalender aufhängen :D

 

In diesem Sinne: Guten Rutsch!

 

Mein Blog ☆ 30.12.2020 - Harter Lockdown Tag 15.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 30.12.2020 - Harter Lockdown Tag 15.
Oma ist inzwischen gut bei uns angekommen.
Morgen ist Silvester. Ich habe jetzt nur noch rund 24 Stunden um meinen guten Vorsatz von 2020
umzusetzen und 10 Kilo zu verlieren... . Ideen?
Irgendjemand? Schnell?  (Nur  ernst gemeinte Vorschläge bitte... .)
Ja, es gibt noch viel zu tun. Wir müssen noch einkaufen.
Das Meiste habe ich aber gestern schon besorgt.
Aber es fehlt noch Fonduefleisch, Rind- , Schweine-, Putenfleisch haben wir schon.
Es fehlt also nur noch das Kasslerfleisch, Tomaten, Gurken und einen Kopfsalat,
Fetakäse und was uns dann noch einfällt und in die Quere kommt.
Ja und den Porreesalat müssen wir noch zubereiten und, und, und... .
So ein Familienfest  muss gut durchgeplant sein und dazu gehört
für uns morgen abend auch "Dinner for one".
Jahrelang haben wir das für den größten Blödsinn gehalten.
Wer hätte gedacht, dass das  mal unsere Realität ist.
 Es sitzen zwei am Altjahresabend  zusammen
und  betrinken sich mit ihren Freunden,
die garnicht anwesend sind.

Mein Blog ☆ 29.12.2020 - Harter Lockdown Tag 14.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 29.12.2020 - Harter Lockdown Tag 14.
Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt.
Geplant hatte ich, Oma früh aus Husum abzuholen, aber wie so oft in meinem Leben,
musste ich umplanen. Diesmal war Frau Holle schuld.
Sie hatte in den Morgenstunden für eine leichte, dünne Schneedecke gesorgt.
  Die Temperatur war um den Gefrierpunkt gesunken, dann sind die Straßen ja
bekanntlich glatter als bei strengem Frost.
Somit telefonierte ich  Mutter erstmal ab und wollte  es mir  gerade mit einer Tasse Kaffee
im Bett gemütlich machen, da tauchte ein Schneehörnchen auf. :D .
So konnte ich dann noch ein paar Eichhörnchen -Schneebilder schaffen,
die fehlten ja auch noch in meiner "To do Liste."

Mein Blog ☆ 28.12.2020 - Harter Lockdown Tag 13.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 28.12.2020 - Harter Lockdown Tag 13.
So, heute wieder ein gaaanz normaler Arbeitstag. Wir mussten heute auch etwas arbeiten. Alles was Hermine draußen so angerichtet hatte,
haben wir wieder in Ordnung gebracht und dann unser Wohnzimmer für die Oma, die morgen für eine Woche zu Besuch kommt, hergerichtet.
Dafür musste einiges in die Garage geschleppt werden, der Tannenbaum verrückt und so das ein oder andere musste einfach ganz woanders hin.
Bett aufgebaut, Bett bezogen und Einkaufszettel geschrieben und schon mal hier und da etwas Weihnachtdeko abgebaut und weggeräumt.
So toll fand unser Tannenbäumchen die Verrückaktion nicht,
er nadelt auch schon etwas, aber bis Silvester muss er das bei uns noch aushalten.
Dann darf er raus zu den Puschels. Eins war heute kurz zu sehen, gestern garkeins,
aber bei dem Schietwetter auch in Ordnung. Ich bleib ja auch lieber in meinem Kobel, ähm Bett.
Also, morgen hol ich die Oma und dann kann sie uns beim Faulsein unterstützen. Jetzt aber noch mal schön aufs Sofa. 😃
By the way... Wusstet ihr, dass wir in 96 Tagen Ostern feiern?

Mein Blog ☆  27.12.2020 - Harter Lockdown Tag 12.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 27.12.2020 - Harter Lockdown Tag 12.
Ein bisschen Stress, doch auch Genuss,
das rechte Maß,- dafür ein Muss,
es ist oft schwer, es einzuhalten, sein Leben danach zu gestalten,
ich wünsche, dass es meist gelingt und Weihnachten viel Freude bringt ... .gebracht hat.
Jepp, Freude an unserem Weihnachtsfest hatten wir, die Entspannung nach den letzten doch turbulenten, arbeitsreichen Monaten uns verdient, somit ist der Sessel auch
heute wieder mein Freund.
Gero hat auf dem Sofa seinen Platz gefunden und die Glotze/ Netflix läuft im Dauermodus.
Alle hier im Haus beschäftigen sich mit dem, was sie am Liebsten tun wollen und möchten.
Lecker Essen haben wir aber doch noch gezaubert und Bingo gespielt,
aber alle nichts gewonnen. Also ein perfekter Sonntag.
Doch eine Sache beschäftigt mich.
Warum gibt es nur zwei Weihnachtstage, warum nicht mehr?

Mein Blog ☆ 26.12.2020 - Harter Lockdown Tag 11.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 26.12.2020 - Harter Lockdown Tag 11.
Weihnachten fast geschafft.
Vorgenommen hatten wir uns, früh aufzustehen, spazieren zu gehen, lecker zu kochen...
Nun vornehmen kann man sich ja alles. Aufgewacht sind wir spät, draußen tobte Hermine,
total ungemütlich da draußen.
Also haben wir da weitergemacht, wo wir gestern so schön aufgehört haben.
Nach dem Frühstück und einem kurzen Haushaltscheck wieder auf dem Sofa rumgelümmelt und ein paar Filme geguckt. Denzil Washington, Hape Kerkelings - "Der Junge muss an die frische Luft", George Cloony "The Midnight Sky", dann noch "Long Shot – Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich", mega und noch son Film, der war richtig gut, Titel weiß ich nicht mehr.
Zwischendurch gab es Kaffee, Obst und Tiefkühlpizza.

Mein Blog ☆ 25.12.2020 - Harter Lockdown Tag 10.

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 25.12.2020 - Harter Lockdown Tag 10.
Ich könnte mich ja dran gewöhnen. Aber das wäre nicht gut, nicht nur für mich, garnicht gut.
So faul, wie ich heute war, das ist wirklich laaaaange her.
Ja, ich habe schon die Kaffeemaschine und die Spülmaschine eimal angestellt.
Aber mehr nicht. Das war schon harte Arbeit.
Den gaaanzen Tag gefaulenzt, aber so richtig.
Alle anderen hier im Haus aber auch.
War bestimmt ein Fehler von mir, nicht raus zu gehen.
Dabei schien die Sonne sooo schön. Aber ich war zu faul.
Das bereue ich sicher. Morgen regnet es bestimmt.
Hunger hatte ich auch keinen. Garkeinen. Ob das beim Abnehmen hilft?
Nun, das wird sich zeigen... .

Mein Blog ☆ 24.12.2020 - Harter Lockdown Tag 9. (Weihnachten)

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸..ღ 24.12.2020 - Harter Lockdown Tag 9.
Weihnachten 2020 - kein Weihnachten - wie all die Jahre davor.
Ich möchte doch mal behaupten, so ein ruhiges Fest hatten wir hier noch nie.
Wirklich nicht.
Ich hatte für heute mal komplett die COVID-19-Pandemie aus unserem Leben ausgeblendet.
Der Tag begann mit einem schönen Frühstück mit dem Teil der Familie, der immer da ist,
dann Vorbereitungen für abends getroffen, telefoniert, noch mal ein wenig Haushalt gemacht,
letzte Geschenke eingepackt, Kaffee getrunken, Geburtstag von/mit meinem Mann gefeiert, Puschels beobachtet, usw... .
Alle hatten so unglaublich viiiiel Zeit und Ruhe, keiner war genervt, gereizt,
jeder immer hilfsbereit, höflich... . mega!
Abends dann unser Fest. Erst schön Kartoffelsalat mit Würstchen gegessen, wobei da nur der Kartoffelsalat schön war, diese Würstchen fanden wir nun, trotz vorherigem Testessen,
nicht lecker. Kartoffelsalat mit Würstchen ist ja eine über 2000 Jahre alte Tradition. Fondue wäre damals im Stall ja auch viel zu gefährlich gewesen. Aber das nur so nebenbei. Dann die Bescherung 😃
Traditionsmäßig mussten alle ein Gedicht aufsagen und dann wurde stundenlang ausgepackt.
Es zeigte sich mal wieder, dass es durchaus dem Weihnachtsmann, der für unsere
Geschenke zuständig ist, immer wieder gelingt, für große Überraschungen zu sorgen.
Ach, es war schön... .
PS:  Das fehlende Geschenk kam dann doch noch. Ich bin morgens dem Postboten quasi noch
vors Auto gesprungen, habe ihn ausgebremst,(er wollte vorbeidüsen),
ihm energisch widersprochen, als der Kerl doch allen Ernstes behauptete, er hätte nichts für mich.
Ein böser Blick meinerseits, ein prüfender Blick seinerseits und siehe da,
hält er  mir das  Päckchen vor die Nase.( Natürlich mit Abstand)
Voller Verständnis für seinen Stress habe ich ihm  sofort verziehen, die armen Kerle haben
es ja in dieser Zeit nie leicht und in diesem Jahr
erst recht nicht.

immer noch mehr hier: