Mein Blog ☆ Corona ☆ Niemals Vergessen!

04.05.2020

 

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸¸ღ Nur damit i c h es NIEMALS vergesse... .

 

und wir alle auch nie den Blick für das Wichtige verlieren... .

 

Es war einmal der 5. April 2020

 

Der Benzinpreis betrug 1,16 €.

 

Schule geschlossen - ja Unterricht zuhause findet statt.

 

Abgesagte Prüfungen.

 

Distanzmaßnahmen sind obligatorisch und funktionieren sogar.

 

Klebestreifen auf Böden in Lebensmittelgeschäften und anderen Einrichtungen, um den Abstand zwischen den Kunden (2 m) zu halten.

 

Begrenzte Anzahl von Personen innerhalb der Geschäfte, sowie Anstehen vor den Ladentüren.

 

Nicht unbedingt notwendige Geschäfte und Geschäfte, die geschlossen sein müssen.

 

McDonalds und Co. geschlossen!

 

Parks, Wanderwege, ganze Städte geschlossen.

 

Ganze Sportsaisonen gestrichen.

 

Konzerte, Touren, Festivals, Unterhaltungsveranstaltungen - abgesagt.

 

Hochzeiten, Familienfeiern, Feiertagsversammlungen - gestrichen.

 

Beerdigungen - nur 10 Personen, keine Umarmungen erlaubt.

 

Keine Gottesdienste, die Kirchen sind “geschlossen”.

 

Keine Versammlungen von 50 oder mehr, dann 20 oder mehr, jetzt 2 oder mehr.

 

Kein direkter Kontakt mit jemandem außerhalb Ihres Hausstands.

 

Kinderspielplätze sind geschlossen.

 

Wir müssen Abstand voneinander halten.

 

Wir haben Mangel an Masken, Kitteln und Handschuhen für unsere Helden an der Front.

 

Dann der Mangel an Beatmungsgeräten für Schwerkranke.

 

Panikkäufe setzen ein, und es gibt kein Toilettenpapier 😂, keine Desinfektionsmittel, kein Mehl und Nudeln, kein Handdesinfektionsmittel und keine Hefe.

 

Destillen, Brennereien und andere Unternehmen stellen ihre Produktionslinien um, um bei Herstellung von Visieren, Masken, Handdesinfektionsmitteln und PSA zu unterstützen.

 

Die Regierung schließt die Grenze für alle nicht unbedingt notwendigen Reisen.

Für Verstöße gegen die Regeln werden Geldstrafen verhängt.

 

Stadien und andere Freizeiteinrichtungen sind geschlossen, aber öffnen sich zeitgleich als Behelfskrankenhaus etc. für den Überlauf von Covid-19-Patienten die nicht mehr in Kliniken Platz finden.

 

Täglich Pressekonferenzen von der Regierung und des RKI. Tägliche Updates über neue Fälle, Genesungen und Todesfälle.

 

Anreize der Regierung, zu Hause zu bleiben, Milliarden Euro an Unterstützung für Selbständige, Unternehmen, Arbeitnehmer etc.

 

Alles beschlossen OHNE das übliche Parteigeplänkel oder Unstimmigkeiten.

 

Ein gut funktionierende Regierung, die bei einigen negativen Punkten, doch einen guten Job macht.

 

Kaum jemand ist auf den Straßen unterwegs.

 

Menschen, die draußen Masken und Handschuhe tragen wie man es nur aus Asien kennt.

 

Die wichtigsten Mitarbeiter im Dienst haben Angst, zur Arbeit zu gehen.

 

 

Medizinisches Personal hat Angst davor, nach Hause zu ihren Familien zu gehen.

 

Es handelt sich um die neue Covid-19-Pandemie, die im Februar 2020 ausgerufen wurde.

 

Warum ich das alles schreibe ?

 

Es soll in unserem Leben eine jährliche Erinnerung  daran bleiben, dass das Leben kostbar ist

und dass man die Dinge, die man liebt, nicht als selbstverständlich betrachtet.

 

Wir haben so viel!

 

Bleibe dankbar.

 

Sei freundlich zueinander - liebt einander - unterstützt jeden.

 

Wir sind alle eins! ❤️

 

 

Gesehen - kopiert

 

-mehr in meinem Blog