Mein Blog ☆ Was gibt es Neues?

22.06.2019

Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ`.¸.☆´¯)
(¸☆´ (¸.´´¯`•.¸¸ღ Sooo, erstmal ein fröhliches "Moin" in die Runde.

 

                                                                  Was gibt es Neues?


Nichts, würde meine Mutter jetzt antworten, datt ohle ward opwarmt... .Aber wehe, solche Antworten kämen von mir... .


Nun es gibt doch schon ein, bzw. zwei unwichtige Neuigkeiten. Fussballpause, wir haben Fussballpause, wie schön. Zeit für andere Dinge, wie Haushalt, Papiere, Garten, Homepage, Unkraut auf der Auffahrt... .


In unserem Puschelgarten tummeln sich seit gestern Morgen drei (vermutlich) neue Puschelkinder. Unsere gesamte Familie klebt jetzt wieder an den Fenstern. Wir haben jede Menge Freude. (Fotos folgen) Neu ist auch der Besuch vom Eichkater " Zottel" der nach einem dreiviertel Jahr wieder regelmäßig vorbeikommt. Er hat diesen Namen bekommen, weil sein Schwanz unverkennbar dünn und zottelig ist. Zottel ist eines unserer Eichhörnchenbabies vom letzten Jahr. Genau wie " Graui" sie hat hier wohl vierzehn Tage Urlaub gemacht, ist nun scheinbar wieder abgereist. Zum zuverlässigsten Besuch gehört aber "Mutti". Sie besucht uns nun schon fast täglich das zweite (?) Jahr in Folge.

Tja, irgendwie ist ja immer was los, selbst August (unser Fasan) schien Heimweh zu haben, denn auch er stand nach längerer Abwesenheit plötzlich im Garten und war am meckern.

Und sonst so?

 

Das erste Weihnachtsgeschenk ist gekauft, es ist hübsch in Weihnachtspapier verpackt. Zu früh? Nein, in sechs Monaten ist es doch schon wieder so weit Spät dran sind doch nur die Supermärkte, denn die haben ja immer noch keine Dominosteine, Spekulatius oder Lebkuchen vorrätig 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0